Neues Video von Nissin Food Products: Die entscheidende Schlacht um die Erde! „Nishikori gegen die Drone Invaders“

04/12/2015 - 16:53 von Business Wire

Neues Video von Nissin Food Products: Die entscheidende Schlacht um die Erde! „Nishikori gegen die Drone Invaders“Das auf über 100 japanischen Medien ausgestrahlte Video ist zu einem heißen Gesprächsthema geworden!Auf zur Rettung der Erde mit AIR K!.

Neues Video von Nissin Food Products: Die entscheidende Schlacht um die Erde! „Nishikori gegen die Drone Invaders“

Das von Nissin Food Products Co. Ltd. (Hauptsitz: Tokio, Japan) in Versionen von 60 Sekunden und 30 Sekunden Dauer veröffentlichte Video „Nishikori vs. Drone Invaders“ mit dem Tennisprofi Kei Nishikori ist in Japan zu einem wichtigen Thema geworden. Der nächste Gegner von Kei Nishikori, der auf der diesjährigen ATP Tour starke Leistungen erbracht hat, heißt weder Djokovic noch Federer, sondern es handelt sich um das Spiel „Space Invaders“, das vom Nachrichtenmagazin „TIME“ zu einem der besten 100 Videospiele aller Zeiten ernannt worden ist. Wir bringen neben umwerfenden Computerbildern auch spektakuläre Aufnahmen des Könnens von Tennisprofi Nishikori, wie man sie in seinen echten Tennismatches sieht.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20151204005637/de/

Nishikori vs 55 Drone Invaders (Photo: Business Wire)

Nishikori vs 55 Drone Invaders (Photo: Business Wire)

Neuestes CM für Cup Noodle von Nissin, „Nishikori vs. Drone Invaders“
60-sekündige Version: https: //youtu.be/tGf0g-v8d0Q
30-sekündige Version: https: //youtu.be/5X2I8OuRttc
Making-of des Werbespots: http: //www.aur02.com/release/20151125nissinmaking.zip

Handlung des Werbespots

Die Drone Invaders wollen mit Cup Noodle die letzte verbleibende Energiequelle auf der Erde plündern. Kei Nishikori zieht als Krieger stellvertretend für die Erdlinge in die Schlacht. Während er den Strahlen der 55 Drone Invaders ausweicht, schaltet er eine um die andere der unheimlichen schwebenden Gestalten mit harten Schlägen aus. Wird es Nishikori gelingen, die Erde zu retten?

Der nächste Gegner von Tennisprofi Kei Nishikori sind die legendären Space Invaders aus dem in Japan hergestellten Videospiel.

Die Space Invaders, die Kei Nishikori in diesem Video abschießt, stammen aus dem 1978 von der Taito Corporation entwickelten und freigegebenen Videospiel, das in Japan zu einem Klassiker geworden ist. Auf ausländischen Märkten machte es sich erstmals mit der Veröffentlichung in den USA am 31. Dezember desselben Jahres bemerkbar, worauf ein weltweiter Boom folgte, der mehrheitlich westliche Länder betraf. Zum Zeitpunkt seiner Veröffentlichung kostete eine Runde des Spiels 100 Yen (etwa 1 Dollar), und es geht das Gerücht um, dass in Japan keine 100-Yen-Münzen mehr im Umlauf waren, weil täglich 100-Yen-Münzen im Wert von 400 Millionen Yen für das Space-Invaders-Videospiel verbraucht wurden. Als das Museum of Modern Art (MoMA) in New York 2013 sechs japanische Videospiele in seine Kollektion aufnahm, gehörte auch „Space Invaders“ dazu.

Unglaublich platzierte Schläge! Durch seine Spitzentechnik gelang es dem Tennisspieler Nishikori tatsächlich, die fliegenden Drone Invaders abzuschießen!

Nishikori schießt einen nach dem anderen der heranstürmenden Drone Invaders ab. Im Video sieht das danach aus, als handle es sich um eine reine Computergrafik, doch produziert wurde das Ganze durch die Verarbeitung von Szenen mit bestens platzierten Schlägen! Nishikoris Rüstung war viel schwerer als seine übliche Sportbekleidung, aber als der Dreh startete, sprengte er sie mit dem ersten Schlag! Seine atemberaubende Spielweise führte zu spontanen Jubelschreien und Applaus unter dem Personal.

Kazuaki Seki, der bei Videoclips von OK Go und Perfume Regie geführt hat, wurde als Regisseur verpflichtet.

Die Regie übernahm der japanische Videoregisseur Kazuaki Seki.
2014 führte er die Regie beim Videoclip zu „I Won’t Let You Down“ von OK Go, und am internationalen Werbefestival von Cannes wurde er mit dem Gold Award ausgezeichnet. Er gehört zu den Videoregisseuren, die momentan am meisten Aufmerksamkeit erregen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

PR-Büro „Nishikori vs. Drone Invaders“
AUR, Inc.
Nami Hayashi, +81-3-5545-3888
nishikori-pr-ml@aur.co.jp
Fax: +81-3-5545-3887
*Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail.


Source(s) : Nissin Food Products Co., Ltd.

Schreiben Sie einen Kommentar