neuinstallation mit altem /home

03/01/2008 - 17:20 von marexel | Report spam
hallo,

ich möchte von 10.0 zu 10.3 per neuinstallation wechseln.
hda ist die systemplatte, hdd mein home-verzeichnis.
ich würde nun wie folgt vorgehen:
- hdd vom strom trennen
- neuinstallation starten
- fstab um das alte/neue home erweitern
- strom wieder an hdd

meine frage ist nun:
startet danach z.b. firefox (im homeverzeichnis) wie gehabt?
gibt es wichtige dateien auf der systemplatte (z.b. ssh) die man vorher
sichern muss?

schonmal danke für antworten,

marexel
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Weigelt
03/01/2008 - 17:24 | Warnen spam
marexel wrote:

hallo,

ich möchte von 10.0 zu 10.3 per neuinstallation wechseln.
hda ist die systemplatte, hdd mein home-verzeichnis.
ich würde nun wie folgt vorgehen:
- hdd vom strom trennen
- neuinstallation starten
- fstab um das alte/neue home erweitern
- strom wieder an hdd


So könnte es gehen, Du mußt nur aufpassen das die UID identisch sind.
Kann man aber hinterher mit chown anpassen


meine frage ist nun:
startet danach z.b. firefox (im homeverzeichnis) wie gehabt?
gibt es wichtige dateien auf der systemplatte (z.b. ssh) die man vorher
sichern muss?



Ich mache es nicht anders, Probleme gibt es selten.



Bernd

OS: openSUSE 10.3 (X86-64)
Kernel: 2.6.24-rc6-git7-13.1-default
KDE: 3.5.8 "release 31.1"

Ähnliche fragen