Neuinstallation mittels Recovery-CD

30/12/2007 - 07:53 von Bert Rudeck | Report spam
Üblicherweise ist ein neugekauftes System ja mit allerlei Software zugemüllt
(Norton, T-Online, Works). Mein gedanke ist nun, zunàchst einmal eine
Neuinstallation mittels der Recovery-CD durchzuführen. Nach meiner Vermutung
wàre dann nur Vista installiert.

Kann das jemand bestàtigen, bzw hat damit schon jemand Erfahrung.
Ich habe einen Fujitsu-Siemens Amilo Pi 2530 mit Vista Home Premium. Es lag
bei die Recovery-CD, eine Aktualisierungs-CD für Vista und Treiber sowie
eine CD "Software".

Gruß
Bert
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Koerber
30/12/2007 - 09:31 | Warnen spam
Bert,
Üblicherweise ist ein neugekauftes System ja mit allerlei Software
zugemüllt (Norton, T-Online, Works). Mein gedanke ist nun, zunàchst einmal
eine Neuinstallation mittels der Recovery-CD durchzuführen. Nach meiner
Vermutung wàre dann nur Vista installiert.



Falsche Vermutung. Bisher hatte ich bei allen Recovery-CDs von diversen
Computermarken eben immer auch alle zuvor installierten Programme
(Basisinstallation beim Kauf des Rechners) wieder drauf. Manchmal waren dann
nur Programme von Adobe (zur Grafikbearbeitung) noch separat zu
installieren.
Peter

Ähnliche fragen