Forums Neueste Beiträge
 

Neuinstallation: Rechner bootet nicht mehr

02/11/2007 - 08:52 von Martin | Report spam
So, nachdem das Ubuntu auf dem Laptop nicht funktionierte, hab ich wieder
Windows draufgegeben.
Nachdem das Setup-Programm alles auf die Platte kopiert hatte, kam wie immer
der Reset. Nur...jetzt passiert nichts mehr...er hàngt gleich zu Beginn, ich
kann nur von der CD booten.
Das Ubuntu hat scheinbar die Platten C und D vertauscht, kann das sein?
Zumindest steht das bei der Auswahl der Installationspartition.
Auf C soll nur Windows drauf sein, auf D sind meine Daten.
Bitte um Hilfe!
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
02/11/2007 - 09:05 | Warnen spam
Martin schrieb:

So, nachdem das Ubuntu auf dem Laptop nicht funktionierte, hab ich
wieder Windows draufgegeben.
Nachdem das Setup-Programm alles auf die Platte kopiert hatte, kam
wie immer der Reset. Nur...jetzt passiert nichts mehr...er hàngt
gleich zu Beginn, ich kann nur von der CD booten.
Das Ubuntu hat scheinbar die Platten C und D vertauscht, kann das
sein? Zumindest steht das bei der Auswahl der Installationspartition.
Auf C soll nur Windows drauf sein, auf D sind meine Daten.



Starte von CD ein Programm/System, mit der Du die Windows-Partition auf
aktiv setzen kannst, z.B. Ubuntu oder
http://gparted.sourceforge.net/
http://partedmagic.com/

oder ein DOS-System mit fdisk
Bootdiskette DOS 7.1
auch als CD-iso auf
http://www.helmrohr.de

Anschließend bootest Du von XP-CD mit "R" die wiederherstellungskonsole.
fixboot
fixmbr

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen