Neuinstallation v1.62

25/10/2009 - 09:38 von Holger Korn | Report spam
Hallo

kurze Vorgeschichte: keine Datensicherung, Hardware mechanisch
komplett zerstört (ausser Festplatte),
Ziel: neue Installation der freeware 1.62.

wie sollte ich am sinnvollsten vorgehen?

-wird es klappten alle betreffenden Konten einzurichten und dann das
auf der Platte vorhandene Verzeichnis einfach drüberzukopieren um den
alten datenstand der Nachrichten funktionsfàhig zu haben?
-ist es sinnvoller eine uralte Datensicherung (1Jahr her) zu nutzen
und dann das vorhandene Verzeichnis drüberzukopieren?
-wenn beides nich gehen wird: welche Möglichkeit gibt es diese alten
Nachrichten einzulesen?

ich habe etwas in Erinnerung dass man einfach (mir derzeit unbekannte)
Indexdateien löschen muss und die gesamte Nachrichtendatenbank wird
neu aufgebaut. ist dem so, welche Dateien sind dies?


gibt es andere Vorschlàge?
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Bauer
25/10/2009 - 12:02 | Warnen spam
Servus Holger,

Holger Korn wrote:

Hallo
-wird es klappten alle betreffenden Konten einzurichten und dann das
auf der Platte vorhandene Verzeichnis einfach drüberzukopieren um den
alten datenstand der Nachrichten funktionsfàhig zu haben?



Eher nicht, es sei denn Du hast die Datensicherung in das
Programmverzeichnis gelegt. Standardmàßig werden alle Einstellungen auf
C:\ gesichert. Bei Vista und Windows 7 z.B. C:\Users\Benutzer\AppData\Roaming\The Bat!

-ist es sinnvoller eine uralte Datensicherung (1Jahr her) zu nutzen
und dann das vorhandene Verzeichnis drüberzukopieren?



Wenn Du von Verzeichnis schreibst, meinst Du das Programmverzeichnis?

Freundliche Grüße
Wolfgang
http://www.wolfgang-bauer.at

Ähnliche fragen