Neuling hier: XP pro Virtual auf Vista64 oder Vista64 auf XP pro ??

16/04/2009 - 13:38 von Andreas Stein | Report spam
Moin Moin,

ich wuerde Euch gerne um Rat fragen. Ich muss hier in einem
medizinischen Institut auf zwei Rechnern jeweils XP pro und Vista 64
laufen haben. Die Rechner wurden mit Vista 64 vorinstalliert geliefert.
Ich habe sie soweit mit dem noetigsten bestueckt um das festzustellen
dass einige aeltere Programme die zwingend noetig sind, nicht darauf
laufen. So installierte ich Virtual PC 2007 (ich las das Virtual Box
zwar USB unterstuetzt aber nicht auf dieser Konfiguration laeuft). In
dieser XP Virtuellen Maschine habe ich all jene Programme hineingepackt
die noetig sind. Es laeuft ansich wirklich prima, bis auf so ein paar
Sachen.
Ich konnte dieses Virtuelle XP sogar auf einem anderen Rechner
probeweise mit Virtual Box laufen lassen, aber nicht so fluessig wie
unter Virtual PC 2007.
Meine Idee ist nun folgende und die wuerde ich Euch gerne zur Bewertung
geben.
Die Rechner sind fuer eine bestimmte Rechnungsart sehr stark sein und
haben zudem noch je 8GB Ram.
Fuer alles andere wird aber eigendlich XP benoetigt.
Waere es moeglich XP Pro 32 bit als Basisiinstallation auf den Rechnern
aufzusetzen (ich weiss, es wuerde die (8GB nicht nutzen koennen) und
dann Vista 64 als Virtuelle Maschine darueber laufen zu lassen, denn
Vista 64 wird nur fuer den geringsten Teil der Arbeit benoetigt. Wenn
das ginge, auf wieviel RAM koennte Vista zugreiffen?

Habt Dank
Gruss
Andreas
Andreas Stein - Fotograf
www.wideangle.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael H. Fischer
16/04/2009 - 13:52 | Warnen spam
Andreas Stein schreibselte am 16. Apr 2009:

Waere es moeglich XP Pro 32 bit als Basisiinstallation auf den Rechnern
aufzusetzen (ich weiss, es wuerde die (8GB nicht nutzen koennen) und
dann Vista 64 als Virtuelle Maschine darueber laufen zu lassen,



Nein.

Michael H. Fischer
Antworten rund um NT/W2K/XP: http://www.derfisch.de/
Windows Tuning Mythen: http://www.derfisch.de/Tuning-Mythen.html

Ähnliche fragen