Neutrinos schneller als "erlaubt"

18/10/2011 - 09:51 von Manfred Ullrich | Report spam
Nun habe ich ja schon einiges darüber gelesen, aber vermisse Folgendes:
Die Neutrinos sausen ja vom Sender bis zum Empfànger die 730km ein Stück
unter der Erdoberflàche. Dort ist die Erdanziehung etwas geringer,
also vergeht für die Neutrinos auch deshalb dort unten die Zeit ein
wenig anders. Wie stark ist dieser Effekt und inwiefern ist der bei
jenen Messungen "herausgerechnet" worden?

Gruß
Manfred
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Wabnig
18/10/2011 - 10:35 | Warnen spam
On Tue, 18 Oct 2011 09:51:29 +0200, "Manfred Ullrich"
wrote:

Nun habe ich ja schon einiges darüber gelesen, aber vermisse Folgendes:
Die Neutrinos sausen ja vom Sender bis zum Empfànger die 730km ein Stück
unter der Erdoberflàche. Dort ist die Erdanziehung etwas geringer,
also vergeht für die Neutrinos auch deshalb dort unten die Zeit ein
wenig anders. Wie stark ist dieser Effekt und inwiefern ist der bei
jenen Messungen "herausgerechnet" worden?

Gruß
Manfred




Bis 1000Km Tiefe ist g ungefàhr gleich, wenn nicht größer,
weil die Erde keine homogene Kugel ist.

http://de.wikipedia.org/wiki/Erdschwerefeld


w.

Ähnliche fragen