A New Beginning

26/07/2011 - 17:19 von Ulrich F. Heidenreich | Report spam
Naaaahmend.

Kennt hier jemand den Effekt und ein Mittel dagegen, daß hier "A New
Beginning" wegen hoffnungslos hakelndem Cursor dermassen unspielbar
ist, daß ich noch nicht einmal angefangen habe? Deswegen suche ich
auch ungern im Netz danach, bevor mir jemand das Spiel spoilert, bevor
es überhaupt begann.

Oder sind Adventures inzwischen tatsàchlich soweit, daß sie mehr als
einen 3 GHz P4 Singlecore und eine AGP Radeon 3850 benötigen, um
spielbar zu sein?

CU!
Ulrich

P.S.: <news:j06t3d.3vs3ttr.1!not-for-mail@ufh.invalid.de>
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl-Josef Ziegler
26/07/2011 - 21:21 | Warnen spam
Am 26.07.2011 17:19, schrieb Ulrich F. Heidenreich:

Oder sind Adventures inzwischen tatsàchlich soweit, daß sie mehr als
einen 3 GHz P4 Singlecore und eine AGP Radeon 3850 benötigen, um
spielbar zu sein?



Ich habe das Game mit Dual-Core (2.4 GHz), 3 GB RAM und einer Geforce
7600 gespielt. Lief völlig problemlos, ein Ruckeln habe ich nicht
festgestellt. Leider machen sich viele Game-Designer kaum noch die Mühe,
auf Leistung hin zu optimieren. Denn im gegenwàrtigen Multi-Core- und
GHz-Wahn spielt Prozessorleistung ja keine Rolex mehr, das hat man als
Gamer halt zu haben

Viele Grüße,

- Karl-Josef

Ähnliche fragen