Newbee-Frage: wie wird Hyper-V Server administriert?

12/03/2010 - 13:59 von reksierp | Report spam
Guten Tag,
Qual der Wahl: mit dem kostenfreien VMWare-ESXi-Server nebst
VSphere-Administration kann ich schon ganz gut umgehen, auch aufgrund
der Erfahrungen mit VMWare-Workstation.

Jetzt habe ich einen Hyper-V-Server installiert, kann ihn aber nicht
administrieren, da ich einfach keine passende Client-Software finden
kann. Einzig per Remote-Desktop bekomme ich die archaische Oberflàche
des Hyper-V-Servers auf einen Vista- oder Win7-Client.

Frage daher: Mit welcher (möglichst kostenfreien) Software kann ich
von einem Vista-XP-Win7-Client einen Hyper-V-Server administrieren (Platten hinzufügen, Virtuelle Maschinen einrichten .)
Vielen Dank, Hans
Hans Preisker
 

Lesen sie die antworten

#1 RCan
13/03/2010 - 00:34 | Warnen spam
Download und Installation vom RSAT - Remote Server Administration Tool
http://www.gruppenrichtlinien.de/in...T_GPMC.htm
-> Hyper-V Manager

Gruß
Ramazan

wrote in message
news:
Guten Tag,
Qual der Wahl: mit dem kostenfreien VMWare-ESXi-Server nebst
VSphere-Administration kann ich schon ganz gut umgehen, auch aufgrund
der Erfahrungen mit VMWare-Workstation.

Jetzt habe ich einen Hyper-V-Server installiert, kann ihn aber nicht
administrieren, da ich einfach keine passende Client-Software finden
kann. Einzig per Remote-Desktop bekomme ich die archaische Oberflàche
des Hyper-V-Servers auf einen Vista- oder Win7-Client.

Frage daher: Mit welcher (möglichst kostenfreien) Software kann ich
von einem Vista-XP-Win7-Client einen Hyper-V-Server administrieren (> Platten hinzufügen, Virtuelle Maschinen einrichten .)
Vielen Dank, Hans
Hans Preisker

Ähnliche fragen