NFS timeouts

12/01/2008 - 15:31 von Ole Streicher | Report spam
Hallo Gruppe,

ich habe die Anbindung zwischen einem NFS-Server und dem Client auf
eine eigene Verbindung umgestellt (Gigabit, direkte Verbindung ohne
zwischengeschalteten Switch).

Seitdem habe ich regelmàßig NFS-Probleme, die sich darin àußern, dass
der Server für einzelne Mountpunkte nicht mehr erreichbar ist; "df"
z.B. bleibt bei diesen hàngen. Ein "umount /...; mount /..." beseitigt
das Problem temporàr ("mount / -o remount nicht"). Danach bleibt das
Verzeichnis ca. 1-4 Tage erreichbar, bis das Problem wieder
auftritt. Es scheint eher Mountpunkte zu treffen, die wenig verwendet
werden; bei stàrker frequentierten Verzeichnissen (mailverzeichnisse
der Nutzer) tritt das Phànomen nicht auf.

Ich habe es mal versucht mit udp anstelle von tcp und der Erhöhung der
MTU der beiden Karten auf 9000 (war Empfehlung der manpage); geholfen
hat es allerdings nicht.

Was könnte die Ursache sein? UNd wie könnte man das Problem lösen?
Client ist ein Linux 2.6.16.21 (SMP), Server ein Linux (knfsd,
2.6.18.2/SMP, nfsutils 1.0.10).

Wie werden solche Fàlle sinnvollerweise untersucht? In den Logfiles
finden sich keinerlei Kommentare; probehalbe (auch konkurrierende)
Kopieraktionen über die Verbindung funktionieren problemlos.

Viele Grüße

Ole
 

Lesen sie die antworten

#1 Markus Malkusch
14/01/2008 - 20:59 | Warnen spam
Ole Streicher:

Seitdem habe ich regelmàßig NFS-Probleme, die sich darin àußern, dass
der Server für einzelne Mountpunkte nicht mehr erreichbar ist



[..]

Es scheint eher Mountpunkte zu treffen, die wenig verwendet werden; bei
stàrker frequentierten Verzeichnissen (mailverzeichnisse der Nutzer) tritt
das Phànomen nicht auf.



Evtl. kann es sein, dass der Server einfach tagelang ungenutzte Verbindungen
kappt. Leider kann ich Dir zu dem Problem nichts direkt sagen, weil bei mir
dank Automounter so ein Szenario gar nicht erst auftritt. Aber dafür weißt
Du jetzt was Du als annehmbares Workaround nehmen kannst.
Mit PHP Kontonummern auf Gültigkeit prüfen:
<http://bav.malkusch.de/>

Ähnliche fragen