Nicht erkennbares Datenbankformat

28/01/2010 - 10:31 von Susann Markward | Report spam
X-Post nach m.p.d.v.d und m.p.d.a mit einem FUp2 nach m.p.d.v.d

Hallo,

ich habe einen Kunden, der ein Problem mit einer MS Access Datenbank von
mir hat.

Ich habe eine VB6-Anwendung, welche lesend und schreibend auf eine MS
Access-Datenbank zugreift. Nun hat der Kunde Probleme mit dieser
Datenbank und ich auch. Der Kunde hat mir diese zugeschickt. Wenn ich
versuche diese zu öffnen, bekomme ich die o.g. Fehlermeldung:

Nicht erkennbares Datenbankformat "C:\Programme\MeinProgramm\data'

Frage:
Kann man irgendwie, oder irgend woran erkennen, warum diese Datenbank
nun plötzlich korrupt und nicht mehr lesbar oder schreibbar ist?

Mit freundlichen Grüßen
Susann
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Schilling
28/01/2010 - 10:47 | Warnen spam
Hallo, susann

Susann Markward wrote:
ich habe einen Kunden, der ein Problem mit einer MS Access Datenbank
von mir hat.

Ich habe eine VB6-Anwendung, welche lesend und schreibend auf eine MS
Access-Datenbank zugreift. Nun hat der Kunde Probleme mit dieser
Datenbank und ich auch. Der Kunde hat mir diese zugeschickt. Wenn ich
versuche diese zu öffnen, bekomme ich die o.g. Fehlermeldung:

Nicht erkennbares Datenbankformat "C:\Programme\MeinProgramm\data'

Frage:
Kann man irgendwie, oder irgend woran erkennen, warum diese Datenbank
nun plötzlich korrupt und nicht mehr lesbar oder schreibbar ist?



Schau mal bei Thilo Immel vorbei :

http://www.access-rettung.de/info.htm

Da findest Du nicht nur Erlàuterungen und Links zum Thema - sondern im
Zweifelsfalle auch Hilfe, wenn es an einer aktuellen Datensicherung mangeln
sollte.


Gruss
Jens

FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen