nicht genuegend USB-Strom?

09/02/2009 - 01:52 von usenet-reply | Report spam
Hallo,

ich habe hier eine Notebook-Festplatte, die in einem externen Gehàuse
steckt und per USB (Daten+Strom) am Rechner angeschlossen wird.

Leider geht das an einem meiner Rechner (WinXP) nicht, die Platte
làuft immer wieder neu an, es scheint nicht genügend Strom zu
bekommen.

Erst hatte ich den externen Hub und dann das Verlàngerungskabel im
Verdacht, wo ich es jeweils angeschlossen hatte. Dann aber ging es
auch direkt am USB-Port auf dem Mainboard nicht.

Es ist ein ASRock K7VT4A+

Ist das normal, daß ein/dieses Mainboard dafür nicht genügend Power
liefert? An einem anderen Rechner geht es problemlos.



Ciao, Stephan

E-Mail: stephan@manske-net.de - WWW: http://stephan.manske-net.de/ //
PGP 2.6.3i \X/
Win f.WG 3.11: Wohngemeinschaften, die sich auf den Verzehr von Windeiern
spezalisiert haben
 

Lesen sie die antworten

#1 Marcel Müller
09/02/2009 - 08:30 | Warnen spam
Hallo,

Stephan Manske wrote:
ich habe hier eine Notebook-Festplatte, die in einem externen Gehàuse
steckt und per USB (Daten+Strom) am Rechner angeschlossen wird.

Leider geht das an einem meiner Rechner (WinXP) nicht, die Platte
làuft immer wieder neu an, es scheint nicht genügend Strom zu
bekommen.

Erst hatte ich den externen Hub und dann das Verlàngerungskabel im
Verdacht, wo ich es jeweils angeschlossen hatte. Dann aber ging es
auch direkt am USB-Port auf dem Mainboard nicht.

Es ist ein ASRock K7VT4A+

Ist das normal, daß ein/dieses Mainboard dafür nicht genügend Power
liefert? An einem anderen Rechner geht es problemlos.



Ich würde eher auf die Platte tippen. Sie wird sich nicht an die
USB-Spezifikation halten. Der Rest ist dann Glückssache.
Würde sie sich daran halten, hàtte sie wohl keinen zweiten USB-Stecker,
weil aus einem Stecker ohne Device ohnehin nur 100mA gezogen werden dürfen.


Marcel

Ähnliche fragen