"Nicht genügend Arbeitsspeicher" bei convert

09/07/2008 - 16:19 von Ulf Schraplau | Report spam
Hallo,

wenn ich eine FAT32-Partition mit vielen Daten auf NTFS konvertieren
möchte, wird immer mit der Fehlermeldung "Nicht genügend
Arbeitsspeicher" abgebrochen.
Die Größe des viruellen Arbeitsspeichers wird von Windows verwaltet.
Es wurden mit "chkdsk /R" keine Fehler auf der Platte gefunden.
Auf dem Laufwerk ist genügend freier Speicherplatz:

/ Freier Speicherplatz auf em Volume: 63920352 KB
/ Für Konvertierung benötigter Speicherplatz: 284864 KB

Laut Taskmanager ist auch noch freier Arbeitsspeicher vorhanden.

Wo liegt der Fehler?

Danke für Eure Antworten,
Ulf.
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
09/07/2008 - 16:22 | Warnen spam
Ulf Schraplau wrote:
wenn ich eine FAT32-Partition mit vielen Daten auf NTFS konvertieren
möchte, wird immer mit der Fehlermeldung "Nicht genügend
Arbeitsspeicher" abgebrochen.
Die Größe des viruellen Arbeitsspeichers wird von Windows verwaltet.
Es wurden mit "chkdsk /R" keine Fehler auf der Platte gefunden.
Auf dem Laufwerk ist genügend freier Speicherplatz:



In der Konsole? (chkdsk /R) Ansonsten: chkdsk /f /r

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen