Nicht genügend Serverspeicher

10/12/2009 - 09:02 von Walt Gallus | Report spam
Guten Tag

LAN mit 4 XP-Pro SP 3 - Rechnern. Gegenseitig alles frei gegeben.
Alle Zugriffe funktionieren, mit einer Ausnahme. Zugriff auf PC1 von
den andern 3: PC1 wird angezeigt, geöffnet (Laufwerke/Partitionen
sichtbar), aber Versuch, ein Laufwerk zu öffnen, bringt folgende
Fehlermeldung:
"Für diesen Befehl ist nicht genügend Serverspeicher verfügbar."

IRPStackSize steht auf (dezimal) 50. Weil gelegentlich Acronis True
Image Home als Ursache genannt wird, habe ich auf allen Rechnern auf
die aktuelle Version 2010 aufgerüstet. Der Fehler bleibt. PC1 kann
auf die andern 3 greifen.

Diagnose / Therapievorschlàge?

Dank und Gruss
Walt Gallus
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
10/12/2009 - 09:11 | Warnen spam
Walt Gallus schrieb:

Hallo Walt,

LAN mit 4 XP-Pro SP 3 - Rechnern. Gegenseitig alles frei gegeben.
Alle Zugriffe funktionieren, mit einer Ausnahme. Zugriff auf PC1 von
den andern 3: PC1 wird angezeigt, geöffnet (Laufwerke/Partitionen
sichtbar), aber Versuch, ein Laufwerk zu öffnen, bringt folgende
Fehlermeldung:
"Für diesen Befehl ist nicht genügend Serverspeicher verfügbar."

IRPStackSize steht auf (dezimal) 50.



Dann prüfe den Wert nochmal genau auf allen Rechnern. Vieleicht gibt es
einen Tippfehler.

HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\
LanmanServer\Parameters
IRPStackSize REG_DWORD 50 (dezimal)

Es gibt keine andere Lösung. Nach Eingabe des Wertes ist ein Neustart nötig.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen