Nicht geschlossene Prozesse beim Shutdown erkennen

25/07/2009 - 17:40 von Hermann Reinert | Report spam
Hallo allerseits,

seit einiger Zeit bemerke ich beim Runterfahren von Win XP Prof SP3, daß
ein noch offener Prozess vom System sozusagen zwangsbeendet wird.
Welcher Prozess das ist kann ich aber leider nicht erkennen, weil der PC
zu schnell ausgeschaltet wird, sodass ich das betreffende
Hinweis-Fenster nur ganz kurz sehen kann ohne etwas erkennen zu können.

Wie kann ich nun feststellen, welcher Prozess das war?
In der Ereignisanzeige kann ich keinen Hinweis entdecken.

Gruß Hermann
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
25/07/2009 - 18:00 | Warnen spam
Hermann Reinert schrieb:
seit einiger Zeit bemerke ich beim Runterfahren von Win XP Prof SP3, daß
ein noch offener Prozess vom System sozusagen zwangsbeendet wird.
Welcher Prozess das ist kann ich aber leider nicht erkennen, weil der PC
zu schnell ausgeschaltet wird, sodass ich das betreffende
Hinweis-Fenster nur ganz kurz sehen kann ohne etwas erkennen zu können.



Womöglich ein Fremdprogramm.

Start/Ausführen: msconfig --> Systemstart: "*Alle deaktivieren*"
Neustart. Schau, ob das Problem noch besteht. Wenn nicht,
dann die Eintràge einzeln wieder aktivieren.

(Diese Einstellung deaktiviert auch eine eventuell zusàtzlich
installierte Firewall. Aktiviere dafür ggf. die XP-Firewall)

Alles wieder aktivieren --> Registerkarte Allgemein --> Normaler
Systemstart

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen