Nicht geschützte Zellen nicht auswählbar machen

22/06/2010 - 21:20 von Andreas Heil | Report spam
Hallo NG,
ich habe hier ein Problem, das ich nicht verstehe.

In einer Excel-Tabelle (Excel 2007) möchte ich nur bestimmte Zellen durch
den Benutzer auswàhlbar machen, die von ihm bearbeitet werden können. Alle
anderen Zellen sollen nicht bearbeitbar und vor allen Dingen auch nicht
auswàhlbar sein. Ziel ist es, dass der Nutzer mit der Tabulatortaste einfach
von Feld zu Feld springen kann, aber eben nur zwischen den Feldern, die er
auch bearbeiten will.

Ich habe deshalb alle auswàhlbaren Felder unter Zellen formatieren > Schutz

als gesperrt markiert.



Dann wàhle ich "Blatt schützen". Im darauf folgenden Dialogfeld will ich
dann "gesperrte Zellen auswàhlen" aktivieren und gleichzeitig "Nicht
gesperrte Zellen auswàhlen" deaktivieren. Wenn ich jedoch den Haken bei
"Nicht gesperrte Zellen auswàhlen" rausnehme, wird er auch bei "gesperrte
Zellen auswàhlen" rausgenommen.
Setze ich dann den Haken bei "gesperrte Zellen auswàhlen" wieder rein, wird
er automatisch auch bei "Nicht gesperrte Zellen auswàhlen" aktiviert.

Weiß jemand von euch, was das zu bedeuten hat und wie ich es so hinkriege,
wie ich es eigentlich will? Ich denke, die Trennung der beiden Funktionen
macht doch nur dann einen Sinn, wenn ich es auch einzeln auswàhlen kann,
oder etwa nicht??

Für Eure Antworten schon jetzt vielen Dank!




Viele Grüße

Andreas Heil

[Windows Vista Business; Office Prof 2007]
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
22/06/2010 - 21:27 | Warnen spam
Hallo Andreas,

Am Tue, 22 Jun 2010 21:20:23 +0200 schrieb Andreas Heil:

Ich habe deshalb alle auswàhlbaren Felder unter Zellen formatieren > Schutz
> als gesperrt markiert.



für die Zellen, die bearbeitbar sein sollen, musst du unter Zellen
formatieren => Schutz "Gesperrt" deaktivieren. Und dann bei Blattschutz
"Gesperrte Zellen auswàhlen" deaktivieren.


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP2 / Vista Ultimate SP2
Office 2003 SP2 /2007 Ultimate SP2

Ähnliche fragen