Nicht-installierte Schriften erkennen (PPT 2003)

25/03/2008 - 12:14 von Karen | Report spam
Hallo Miteinander,

wenn ich mit Dateien arbeite, die Schriften enthalten, die auf meinem
Rechner nicht installiert sind, dann ersetzt PPT diese ja mit anderen
Schriften. Dann kann ich zwar im 'Font'-Feld (sorry englische version) SEHEN,
wie die Schrift heißt, aber falls ich nicht weiß, wie diese aussieht auch
nicht direkt auf der Folie erkennen, dass es evtl. gar nicht die Schrift ist.
Da könnte ich dann höchstens in meinem Schriften-Ordner nachsehen.
Gibt es nicht irgendeinen Trick, mit dem ich einfach nachschauen kann, ob
PPT irgendwelche nicht-installierten Schriften einfach ersetzt hat?
Ich hoffe, meine Frage ist verstàndlich und freue mich auf Antworten.

Liebe Grüße,
Karen :o)
 

Lesen sie die antworten

#1 G.O.Tuhls
25/03/2008 - 14:14 | Warnen spam
On 25 Mrz., 12:14, Karen wrote:

wenn ich mit Dateien arbeite, die Schriften enthalten, die auf meinem
Rechner nicht installiert sind, dann ersetzt PPT diese ja mit anderen
Schriften. Dann kann ich zwar im 'Font'-Feld (sorry englische version) SEHEN,
wie die Schrift heißt, aber falls ich nicht weiß, wie diese aussieht auch
nicht direkt auf der Folie erkennen, dass es evtl. gar nicht die Schrift ist.
Da könnte ich dann höchstens in meinem Schriften-Ordner nachsehen.
Gibt es nicht irgendeinen Trick, mit dem ich einfach nachschauen kann, ob
PPT irgendwelche nicht-installierten Schriften einfach ersetzt hat?
Ich hoffe, meine Frage ist verstàndlich und freue mich auf Antworten.



Hallo Karen,
immer wieder dieselbe Frage: Welche Version?
In 2007 Start -> Bearbeiten -> Ersetzen -> Schriftart ersetzen,
in den Vorversionen Format -> Schriftart ersetzen
zeigt Dir in einem Fenster die verwendeten Schriften an, wobei
fehlende Schriftarten markiert sind.

Gruß
G.O.

Ähnliche fragen