nicht sichtbare E-Mails im sekundären Postfach

30/06/2008 - 12:07 von Christian Bootz | Report spam
Hallo NG,

wir haben folgendes Problem mit unserem Exchange 2003 (SP2) Server:

Alle Benutzer haben in Outlook ein sekundàres Postfach eingebunden, in das
alle Mails hineinlaufen, die z.B. an info@... gerichtet sind. Entsprechende
Ordnerberechtigungen wurden vergeben, um darauf zugreifen zu können.

Heute ist es mal wieder vorgekommen, dass in der Ordnerstruktur beim
Posteingang immer noch ungelesene Elemente angezeigt werden, obwohl sich in
der Liste mit den Nachrichten keine ungelesenen Objekte mehr befinden.

Wenn ich nun das betroffene Postfach direkt öffne, dieses also als mein
primàres einrichte, kann ich die betreffenden ungelesenen Nachrichten finden!
Ich habe diese testweise mal in einen Unterordner kopiert.
Nach dem Einrichten der ursprünglichen Konstellation - also das Postfach für
den Benutzer + das sekundàres Postfach - sind die betreffenden Nachrichten
wiederum verschwunden - auch nicht in dem Unterordner, wo ich die
betreffenden Objekte als Kopie abgelegt habe.

Was ist hier los und wie kann ich das beheben? Gibt es eine Möglichkeit,
Berechtigungen für einzelne Elemente festzulegen? Hat es überhaupt was mit
Berechtigungen zu tun?

Viele Grüße

Christian Bootz
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Bootz
01/07/2008 - 12:54 | Warnen spam
Hallo nochmal,

ich habe es inzwischen mal mit einer Offline-Defragmentierung über "eseutil
/D" probiert, hatte leider immer noch keinen Erfolg.

2 ungelesene Nachrichten befinden sich in einem Ordner, die für andere
Benutzer nicht sichtbar sind! Die anderen Benutzer haben das betreffende
Postfach als sekundàres Postfach mit eingebunden.

Hat jemand schon mal solch ein Phànomen erlebt?

Viele Grüße

Christian

"Christian Bootz" wrote:

Hallo NG,

wir haben folgendes Problem mit unserem Exchange 2003 (SP2) Server:

Alle Benutzer haben in Outlook ein sekundàres Postfach eingebunden, in das
alle Mails hineinlaufen, die z.B. an gerichtet sind. Entsprechende
Ordnerberechtigungen wurden vergeben, um darauf zugreifen zu können.

Heute ist es mal wieder vorgekommen, dass in der Ordnerstruktur beim
Posteingang immer noch ungelesene Elemente angezeigt werden, obwohl sich in
der Liste mit den Nachrichten keine ungelesenen Objekte mehr befinden.

Wenn ich nun das betroffene Postfach direkt öffne, dieses also als mein
primàres einrichte, kann ich die betreffenden ungelesenen Nachrichten finden!
Ich habe diese testweise mal in einen Unterordner kopiert.
Nach dem Einrichten der ursprünglichen Konstellation - also das Postfach für
den Benutzer + das sekundàres Postfach - sind die betreffenden Nachrichten
wiederum verschwunden - auch nicht in dem Unterordner, wo ich die
betreffenden Objekte als Kopie abgelegt habe.

Was ist hier los und wie kann ich das beheben? Gibt es eine Möglichkeit,
Berechtigungen für einzelne Elemente festzulegen? Hat es überhaupt was mit
Berechtigungen zu tun?

Viele Grüße

Christian Bootz

Ähnliche fragen