Forums Neueste Beiträge
 

Nicht zugeordneter Bereich würde zu "einfachem Volume"?

06/11/2014 - 10:15 von Axel Pötzinger | Report spam
Hallo NG,

hatte auf meiner HD bisher 3 primàre Partitionen.
Habe von einer jetzt etliche GB abgezwackt (dabei làuft W7-HP), die als
nicht zugeordneter Bereich in der Verwaltung erscheinen.
Wollte nun eine Partition drauf einrichten, und habe im Kontextmenü nur
die Möglichkeit ein "einfaches Volume" einzurichten. Der Assistent
informiert mich, dass ich dann nur noch von diesem Volume starten
könnte. Hab das dann lieber sein lassen.
Was ist da Hintergrund, bzw. was mache ich falsch, und was würde
tatsàchlich passieren, wenn ich besagtes Volume einrichte?
Danke für Infos.

Servus
Axel
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Möller
06/11/2014 - 11:19 | Warnen spam
Axel Pötzinger schrieb am Thu, 06 Nov 2014 10:15:41 +0100:

hatte auf meiner HD bisher 3 primàre Partitionen.
Habe von einer jetzt etliche GB abgezwackt (dabei làuft W7-HP), die als
nicht zugeordneter Bereich in der Verwaltung erscheinen.
Wollte nun eine Partition drauf einrichten, und habe im Kontextmenü nur
die Möglichkeit ein "einfaches Volume" einzurichten.



Damit wird eine primàre Partition erstellt.

Der Assistent informiert mich, dass ich dann nur noch von diesem Volume
starten könnte.



Merkwürdig. Da fallen mir nur zwei Erklàrungen ein: Entweder ist die
Datentràgerverwaltung von "Home P." irgendwie nicht ganz dicht oder auf der
Platte ist irgendwas versaut.

Du kannst es aber einfacher machen: GParted nehmen und von CD starten.
Damit kann in dem freien Bereich eine primàre Partition angelegt werden,
ohne daß Windows seine Automatismen drauf loslàßt.

Ähnliche fragen