Nichtgelbe Entladungslampe ohne Hg möglich?

14/10/2008 - 07:43 von Alfred Weidlich | Report spam
Wegen dem Wirkungsgrad werden im Aussenbereich wenn wenig Schaltzyklen
aber lange Betriebsdauer gefragt sind Natriumdampflampen empfohlen.
entweder Hochdruck (früher) oder Niederdruck (aktuell).
Was macht man allerdings wenn man kein gelbes Licht haben will?
Gibt es schon Lösungen ausser welchen mit Quecksilber?
 

Lesen sie die antworten

#1 Carsten Kreft
14/10/2008 - 09:36 | Warnen spam
Wegen dem Wirkungsgrad werden im Aussenbereich wenn wenig Schaltzyklen
aber lange Betriebsdauer gefragt sind Natriumdampflampen empfohlen.
entweder Hochdruck (früher) oder Niederdruck (aktuell).



Ist das so? Ich kenne Niederdrucklampen nur an Fußgàngerüberwegen, wàhrend
meines Erachtens für sonstige Bereiche immer noch das etwas ertràglichere
Hochdrucklicht genommen wird.

Alleine schon wegen des Internationalem Torrorismus (TM).
Stell dir eine Bombe unter einer Na-Dampf Niederdrucklampe vor - der arme
Feuerwerker, der dann den blauen Draht sucht :-)

Was macht man allerdings wenn man kein gelbes Licht haben will?
Gibt es schon Lösungen ausser welchen mit Quecksilber?



Biolumineszenz?

Ähnliche fragen