Nie benötigte Kernel-Module anzeigen lassen?

11/08/2009 - 12:57 von Egon Schmid | Report spam
Hallo!

Ist es möglich, Treiber-Module, die im System nie benötigt wurden,
ausgeben zu lassen?

Auf diese Weise könnte leicht ermitteln, welche Treiber man nicht
benötigt hat, diese bei der nàchsten Kernel-Kompilierung deaktivieren
und ihn so optimieren.

viele Grüße

Egon Schmid
 

Lesen sie die antworten

#1 Heike C. Zimmerer
11/08/2009 - 15:04 | Warnen spam
Egon Schmid writes:

Hallo!

Ist es möglich, Treiber-Module, die im System nie benötigt wurden,
ausgeben zu lassen?



Du kannst die Zeit des letzten Zugriffs (atime) mit der Erstellungszeit
vergleichen (falls nicht mit noatime gemountet ist).

Auf diese Weise könnte leicht ermitteln, welche Treiber man nicht
benötigt hat, diese bei der nàchsten Kernel-Kompilierung deaktivieren
und ihn so optimieren.



Der sich ergebende Kernel ist nicht besser als vorher - also nirgends
optimiert -, nur die Zeitdauer zum Erstellen ist etwas geringer. Du
sparst ein paar Prozent der Kompilierungszeit, was die Kaffeepause
verkürzt.


Gruß,

Heike

Ähnliche fragen