Nikon Df - Hop oder Top?

05/11/2013 - 11:51 von Thomas Krenzel | Report spam
Hallo,

leicht versteckt im Thread 'Die Retro-Welle rollt' hat Christian P. ja
das Geheimnis um die Nikon Df gelüftet.

http://www.heise.de/foto/meldung/Ni...39361.html

Ich verwende Nikon, ich bleibe dabei, schon aus Kostengründen. Stellt
sich die Frage, hat die Nikon Df etwas was ich unbedingt haben möchte?
2000,- Eypo um eine schrabbelige D700 abzulösen?



Pros

* Zeitenrad, in Kombination mit der Verwendbarkeit aller Nikkore absolut
geiles Killerfeature! Hàtte ich doch nie meine BergundTal-Optiken
weggegeben ;)

* Auslöser - endlich wieder an der richtigen Stelle, endlich mit
Drahtauslösergewinde (nicht das ich das bràuchte) aber das 'alte'
Feeling, hoffentlich. Geil!

* FollVormat (mit 16MPx)!


Cons

* Die Masse der Bedienelemente... Dom Bower hat 32 Knöpfe gezàhlt (mit
Doppelbelegung) - naja, man kann ja mit Gaffa abkleben was man nicht
verwendet ;)

* Die Werbekampagne, 'pure photography', Dom Bower kotzt ab:
http://www.youtube.com/watch?v=SLucoM3lrIk und er hat recht ;)

* Das Design der Kamera, nuja, wurde ja schon genannt, ein schlichtes
SP-Plagiat hàtte es auch getan. Zu viele Nupsis INO




Was denkt ihr?
Gruß

T+
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Faugel
05/11/2013 - 12:11 | Warnen spam
Am 05.11.2013 11:51, schrieb Thomas Krenzel:
Hallo,

leicht versteckt im Thread 'Die Retro-Welle rollt' hat Christian P. ja
das Geheimnis um die Nikon Df gelüftet.

http://www.heise.de/foto/meldung/Ni...39361.html


Ich verwende Nikon, ich bleibe dabei, schon aus Kostengründen. Stellt
sich die Frage, hat die Nikon Df etwas was ich unbedingt haben möchte?
2000,- Eypo um eine schrabbelige D700 abzulösen?



2000? 3000 mit dem AF-S 1,8/50.

Hàtte ich doch nie meine BergundTal-Optiken
weggegeben ;)



Die haben jetzt Canoniere.


Helmut Faugel

Ähnliche fragen