Nikons neues 4/300

06/01/2015 - 10:05 von Helmut Faugel | Report spam
Hallo,

manches dauert bei Nikon bekanntlich lànger, aber dann kommt
doch mal etwas überraschendes:

AF-S NIKKOR 300 mm 1:4 E PF ED VR

Kurz PFERD EV ;-)

Und rein von den technischen Daten ist das schon beindruckend
denn es ist zB. kaum größer als das Canon EF 2,8/200 L und
fast aufs Gramm gleich schwer.

Allein der Preis ist ein PFERDE-Vuß: dank des neuen PF-Elements,
das ist die selbe Technologie die Canon seit 2001 bei den DO-
Objektiven einsetzt, 2049 Euro und der Stativadapter kostet
nochmal extra.

http://www.nikon.de/de_DE/product/n...e-pf-ed-vr


Gruß

Helmut
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Unger
06/01/2015 - 10:32 | Warnen spam
On 2015-01-06 10:05, "Helmut Faugel" wrote:

[...]

Allein der Preis ist ein PFERDE-Vuß: dank des neuen PF-Elements,
das ist die selbe Technologie die Canon seit 2001 bei den DO-
Objektiven einsetzt, [...]



Was darf ich mir denn unter "Beugungslinse nach dem
Phasen-Fresnel-Prinzip" vorstellen?

http://www.nikon.de/de_DE/product/n...e-pf-ed-vr



Michael

Real names enhance the probability of getting real answers.
My e-mail account at DECUS Munich is no longer valid.

Ähnliche fragen