Forums Neueste Beiträge
 

[Nix zum Vorzeigen] 'Eng ist Geil' - oder 'Der Adobe-Knecht'

07/01/2016 - 19:41 von Heino Tiedemann | Report spam
Frei nach dem Motto 'Eng ist Geil' hier ein Schnappschuss meines
Dach-Kabuffs (keine Stehhöhe).


Storyboard: Ich habe seit 2001 keine kommerzielle Software
benutzt. Erst Linux (bis 2004), dann FreeBSD Unix (2004 - heute).

Ich habe es geliebt, an allem herumschrauben zu können, und notfalls
mit den Softwareentwicklern und Maintainern meiner freien Software
Mail verkehr zu halten, Bugs zu melden oder gar Patches vorzuschlagen.

Nun - im Jahre des Herren 2016 war mir auf einmal wieder nach
'commercial'. Ein Adobe Knecht musste her - ja, _musste_ - von wollen
kann keine rede sein.

Neben der mir sehr liebgewonnenen freien Software und auch freien
Betriebssystemen sieht man hier ein kommerzielles System (Würg) mit
einer Kaufsoftware (Würg).

Nun denn: Hallo 2016 - ja, ich habe einen Adobe-Knecht auf meinem
Schreibtisch. Es ging nicht anders. Immerhin hat er eine 'ordentliche'
Kommandozeile, mit der gewohnten Syntax (nicht dieses Windows
DOS-Fenster).

Ich freue mich auf Schöne Fotoshootings in 2016. Das Werkzeug ist
bereit - wenn auch noch sehr Fremd.

Wohin nur mit der Schreibtischschlampe…

http://rotkap.tsdh.org/Adobe-Knecht.jpg

Heino
 

Lesen sie die antworten

#1 klausesser
07/01/2016 - 21:00 | Warnen spam
Am Donnerstag, 7. Januar 2016 19:41:23 UTC+1 schrieb Heino Tiedemann:


Moin Heino!

Ehrlich: Freud hàtte seine helle Freude an Deiner weitschweifigen Verschàmtheit . .
SAG doch einfach ganz offen, daß Du Deinen neuen iMAC mit Lightroom einfach
GEIL findest!!!

Das ist er nàmlich!!! :-))

Klaus

Ähnliche fragen