[NMFZ] Feedlots

15/08/2014 - 00:53 von Wolfgang Kynast | Report spam
Moinmoin,

nichts für sensible Gemüter - Fotos von Mishka Henner:

"Die Werke von Mishka Henner strahlen eine grausige Eleganz aus.
Tausende schwarze Punkte wuseln in seiner Bildserie "Feedlots" auf
pastellfarbenem Untergrund. Dünne Rechtecke umzàunen die zahllosen
Tupfen, die Parzellen aneinandergereiht wie Hàuserblocks. In der Mitte
liegt ein blutroter See. Es sind Mastbetriebe in Texas, die der
belgisch-amerikanische Künstler in Kunst verwandelt hat, mithilfe von
Satellitenaufnahmen. So gigantische Ausmaße hat die Massentierhaltung
erreicht, dass sie sich nur mehr vom Weltraum aus erfassen làsst. Bis
zu hunderttausend Rinder màstet eine einzelne der texanischen Anlagen,
ihre Gülle ergießt sich in künstliche Seen in der Pràrie."

http://mishkahenner.com/filter/works/Feedlots


Mehr:
http://www.sueddeutsche.de/wissen/t...-1.2079479

Schöne Grüße,
Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Becker
15/08/2014 - 21:05 | Warnen spam
Am 15.08.2014 um 00:53 schrieb Wolfgang Kynast:
http://mishkahenner.com/filter/works/Feedlots



Die Seite ist eine einzige Katastrophe für meinen Browser.
Fotos habe ich keine gesehen. Weiß aber ungefàhr was mich erwartet hàtte.

Mehr:
http://www.sueddeutsche.de/wissen/t...-1.2079479



Das tàgliche Murmeltier...

Liebe Grüße
Peter Becker
http://www.unblind.de

Ähnliche fragen