[NMZ] Abendhimmel am Irschenberg

11/07/2016 - 02:11 von Johannes Leckebusch | Report spam
Am Sonntag den 10. Juli 2016 war ich auf der Heimfahrt von Himmelkron
nach Bayrischzell und bemerkte auf der A8 München/Salzburg einen
phantastisch von der untergehenden Sonne erleuchteten Abendhimmel mit
dramatischen Wolken. Ich habe mich entschlossen, bis zum Irschenberg
weiterzufahren, in der Hoffnung, von dort aus einen guten Blick für ein
paar Aufnahmen dieses Abendhimmels zu finden, ehe er wieder verschwand.

http://www.johannes-leckebusch.de/F...el_tif.htm

Aua - ist eine Art Pano drin:

http://www.johannes-leckebusch.de/F...el_tif.htm

Johannes Leckebusch - AR3

http://www.johannes-leckebusch.de/
http://www.johannes-leckebusch.de/F...index.html
http://www.foto.ungruen.de/index2.html
 

Lesen sie die antworten

#1 Jochen Petry
11/07/2016 - 10:30 | Warnen spam
Am 11.07.2016 um 02:11 schrieb Johannes Leckebusch:
Am Sonntag den 10. Juli 2016 war ich auf der Heimfahrt von Himmelkron
nach Bayrischzell und bemerkte auf der A8 München/Salzburg einen
phantastisch von der untergehenden Sonne erleuchteten Abendhimmel mit
dramatischen Wolken. Ich habe mich entschlossen, bis zum Irschenberg
weiterzufahren, in der Hoffnung, von dort aus einen guten Blick für ein
paar Aufnahmen dieses Abendhimmels zu finden, ehe er wieder verschwand.

http://www.johannes-leckebusch.de/F...el_tif.htm



Die 11 von 11 gefàlt mir am Besten aus der Serie.
Allerdings würde ich es noch perspektivisch entzerren, also die
stürzenden Linien der Gebàude beseitigen.
Ich bin sicher, daß das Bild dadurch an Ruhe und damit an Ausstrahlung
gewinnt.

Bis dàhmnàxt
jochen

Ähnliche fragen