[NMZ] Die Avus

01/03/2014 - 22:31 von Gregor Frowein | Report spam
Ein geschichtstràchtiges Stück Autobahn und ganz am Anfang als ich
nach Berlin fuhr, gab es dort noch keine Geschwindigkeitsbeschrànkung
und man konnte nach Stunden voll diffuser Ängste auf der DDR-Autobahn
und den peinlichen Grenzübertrittsprozeduren einfach wieder Vollgas
geben. Was absolut keinen großen Unterschied machte bei meinem Auto.
Aber doch: Freie Fahrt für Freie Bürger, so hieß das damals.

http://www.flickr.com/photos/gregor...863453384/

Gruß
Gregor
 

Lesen sie die antworten

#1 Johannes Leckebusch
01/03/2014 - 22:42 | Warnen spam
Am 01.03.2014 22:31, schrieb Gregor Frowein:
Ein geschichtstràchtiges Stück Autobahn und ganz am Anfang als ich
nach Berlin fuhr, gab es dort noch keine Geschwindigkeitsbeschrànkung
und man konnte nach Stunden voll diffuser Ängste auf der DDR-Autobahn
und den peinlichen Grenzübertrittsprozeduren einfach wieder Vollgas
geben. Was absolut keinen großen Unterschied machte bei meinem Auto.
Aber doch: Freie Fahrt für Freie Bürger, so hieß das damals.

http://www.flickr.com/photos/gregor...863453384/



Von wo aus ist das denn aufgenommen?


Hm.

http://de.wikipedia.org/wiki/AVUS

Mit freundlichen Grüßen: Johannes Leckebusch (AR1)

http://johannes-leckebusch.de/

Ähnliche fragen