[NMZ] Die grosse Duerre

17/07/2015 - 22:32 von Gregor Frowein | Report spam
Nie dagewesen in der saarlàndischen Geschichte. Die Weiden sind
verdorrt, das Getreide auf dem Halm vertrocknet- Ich habe seit Wochen
die Wiese nicht mehr màhen können, mangels nachwachsenden Gras.

Und das im Monat Juli.

https://www.flickr.com/photos/grego...5592500690

Wie zum Hohn regnet es jetzt ein paar Tropfen.

Gruß
Gregor
 

Lesen sie die antworten

#1 Johannes Leckebusch
17/07/2015 - 22:38 | Warnen spam
Am 17.07.2015 um 22:32 schrieb Gregor Frowein:
Nie dagewesen in der saarlàndischen Geschichte. Die Weiden sind
verdorrt, das Getreide auf dem Halm vertrocknet- Ich habe seit Wochen
die Wiese nicht mehr màhen können, mangels nachwachsenden Gras.



Betreibst Du einen Kuhstall?

Und das im Monat Juli.

https://www.flickr.com/photos/grego...5592500690

Wie zum Hohn regnet es jetzt ein paar Tropfen.



Das ist grausam. Hier sieht es ja ganz anders aus, allerdings hat es uns
heute den angedachten Grillabend verdonnert, klugerweise hatten wir uns
in die hàusliche Küche zurückgezogen ...

Mit freundlichen Grüßen: Johannes Leckebusch (AR1)

http://johannes-leckebusch.de/
[OS] "Offene Sammlungen" http://www.foto.ungruen.de/index2.html#Regeln
[BD] "Bilddiskussion"
http://www.johannes-leckebusch.de/F.../index.htm und
andere

Ähnliche fragen