Forums Neueste Beiträge
 

[NMZ] Dreifacher Kerzenschein

29/12/2014 - 21:46 von Jochen Petry | Report spam
Auch wenn es hier recht OT ist und bisher auch nicht viele Freunde
gefunden hat:

http://www.jochen-petry.de/2014/12/...enworte-4/

Die Hauptlichtquelle sind tatsàchlich die Kerzen, der Aufheller von
hinten sollte nur ein bissel Leben in die Haare bringen - was
wahrscheinlich ein Fehler war.

Natürlich sind Kommentare, Kritiken und Verrisse wie immer gern gesehen.

Bis dàhmnàxt
jochen
http://www.jochen-petry.de/
Photo Blog: http://www.jochen-petry.de/aktuelles/
 

Lesen sie die antworten

#1 Johannes Leckebusch
29/12/2014 - 21:52 | Warnen spam
Am 29.12.2014 um 21:46 schrieb Jochen Petry:
Auch wenn es hier recht OT ist und bisher auch nicht viele Freunde
gefunden hat:

http://www.jochen-petry.de/2014/12/...enworte-4/

Die Hauptlichtquelle sind tatsàchlich die Kerzen, der Aufheller von
hinten sollte nur ein bissel Leben in die Haare bringen - was
wahrscheinlich ein Fehler war.

Natürlich sind Kommentare, Kritiken und Verrisse wie immer gern gesehen.



Die Kerze ganz links überschneidet sich unschön mit dem Handrücken.

Ich habe mal vor Jahrzehnten auf Diafilm in reinem Kerzenlicht
fotografiert - um das auszuprobieren:

http://www.johannes-leckebusch.de/F...nt_tif.htm

Einige Zeit spàter mit Digitalfotografie experimentiert - und etwas
irritiert festgestellt, dass das auch mit zwei Kerzen geht:

http://www.johannes-leckebusch.de/F...ut_tif.htm

Man kann mit Kerzen offensichtlich unendlich viel machen (Kubrik hat mal
einen Film in Kerzenlicht gedreht). Wenn Du also eine Aufhellung von
hinten willst, stell da halt auch Kerzen hin ...

Mit freundlichen Grüßen: Johannes Leckebusch (AR1)

http://johannes-leckebusch.de/
[OS] "Offene Sammlungen" http://www.foto.ungruen.de/index2.html#Regeln
[BD] "Bilddiskussion"
http://www.johannes-leckebusch.de/F.../index.htm und
andere

Ähnliche fragen