Forums Neueste Beiträge
 

[NMZ] Ein Eckpano

09/07/2016 - 23:29 von Juergen Thome | Report spam
Ich hatte kaum Hoffnung, dass dabei was rauskommt. Ohne Stativ und mit
der Nase fast im Motiv bin ich überrascht, dieses Haus passabel
abgelichtet zu haben. Es sind 28 WW-Einzelbilder, wenn auch mit großer
Überlappung. Mir schien das notwendig, so wackelig wie der
Versuchsaufbau und so schràg die Position war.

Überraschenderweise auch keine direkt ersichtlichen Stitchingfehler.

https://www.flickr.com/photos/mount...ateposted/

Oder gleich hier http://www.gigapan.com/gigapans/189073

Gruß
Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Klaus Esser
09/07/2016 - 23:42 | Warnen spam
Am Samstag, 9. Juli 2016 23:28:38 UTC+2 schrieb Juergen Thome:
Ich hatte kaum Hoffnung, dass dabei was rauskommt. Ohne Stativ und mit
der Nase fast im Motiv bin ich überrascht, dieses Haus passabel
abgelichtet zu haben. Es sind 28 WW-Einzelbilder, wenn auch mit großer
Überlappung. Mir schien das notwendig, so wackelig wie der
Versuchsaufbau und so schràg die Position war.

Überraschenderweise auch keine direkt ersichtlichen Stitchingfehler.

https://www.flickr.com/photos/mount...ateposted/

Oder gleich hier http://www.gigapan.com/gigapans/189073



Sehr schön ràumlich geworden! Nennst Du mal Theta und Phi? (rechts unten
im Editor-Fenster)

Klaus

Ähnliche fragen