[NMZ] Erinnerungen an den vergangenen Spätsommer

31/01/2015 - 22:30 von Jochen Petry | Report spam
Hier ein paar freundliche Erinnerungen an den vergangenen Spàtsommer,
geknipst an einem meiner Lieblingsplàtze, dem Karlstal bei Trippstadt.
Auch wenn einige Bilder teilweise die Schwàchen meiner Kitscherbe sehr
deutlich zeigen, habe ich mich entschlossen diese nicht zu verwerfen.
Das 24-105 taugt offensichtlich nicht für Gegenlichtsituationen, im
nàxten Sommer werde ich für solche Bilder dann wohl lieber
unempfindlichere Scherben verwenden.

http://www.jochen-petry.de/2015/01/...rig-blieb/

Anmerkungen, Kritiken sowie Tonnen sind natürlich wie immer gerne gelesen.

Bis dàhmnàxt
jochen

http://www.jochen-petry.de/
Photo Blog: http://www.jochen-petry.de/aktuelles/
 

Lesen sie die antworten

#1 Volker Bartheld
01/02/2015 - 10:32 | Warnen spam
Hallo Jochen!

On Sat, 31 Jan 2015 22:30:36 +0100, Jochen Petry wrote:
http://www.jochen-petry.de/2015/01/...rig-blieb/
Auch wenn einige Bilder teilweise die Schwàchen meiner Kitscherbe sehr
deutlich zeigen, habe ich mich entschlossen diese nicht zu verwerfen.
Das 24-105 taugt offensichtlich nicht für Gegenlichtsituationen



Warum? Weil es hübsche Blendenflecke produziert, die fast aussehen, als
wàren sie gerendert? Hmmm. Nun also auch Du, mein Sohn Brutus?

Anmerkungen, Kritiken sowie Tonnen sind natürlich wie immer gerne gelesen.



Ich finds elend, wie lange sich die Javascripte auf Deiner Galerieseite
abhampeln, um ein Bildchen mit 1600px an der langen Seite und làcherlichen
700k anzuzeigen. Erst die rotierenden Kringel und dann nochmal schwarzer
Adler auf schwarzem Grund. So dermaßen elend, daß ich JS abgeschaltet habe
und mich damit zwar durch einen vertikalen Bandwurm an Bildern, das dafür
aber in einem Viertel der Zeit klicken kann. Ich meine, Du solltest Dir
irgendein Stylesheet aussuchen und das zum Anzeigen nutzen.

Auf http://www.cssplay.co.uk gibts davon reichlich und inzwischen sogar
schon mit automagischen Generatoren in PHP, denen Du einfach die Bilder
vorwirfst und sie kümmern sich um den Rest (Preview-Thumbnails,
Galerieansicht, Vergrößerung, EXIF-Daten, usw.).

Die Posen? Hmnaja. Manche sehen mir etwas bemüht aus und ich kann mich
nicht zwischen den Ansprüchen einer Landschafts- und einer Aktfotografie
entscheiden. Favoriten:

http://www.jochen-petry.de/wp-conte...G_5581.jpg
Einigermaßen klassisch, wenn da nicht Metall und Farbe (Drachenköpfe?
Adler? Grundgütiger.) wàre.

http://www.jochen-petry.de/wp-conte...G_5665.jpg
Hat auch was, irgendwie im Kopf aber zu schief.

http://www.jochen-petry.de/wp-conte...G_5580.jpg
Finde ich auch gut, ob man da etwas weiter abgeblendet der Kitscherbe nicht
noch ein Sternchen hàtte entlocken können?

http://www.jochen-petry.de/wp-conte...G_5584.jpg
Geht auch. OK, der Farnwedel... Den Hund sieht man leider erst auf den
zweiten Blick, da hàtten sich definitiv noch ein paar lohnende Motive
ergeben.

Viele Grüße,
Volker

@: W E B 2 0 1 5 at B A R T H E L D dot N E T
3W: www.bartheld.net

Ähnliche fragen