[NMZ] Erste Focus-Stacking-Versuche

11/05/2014 - 18:44 von Heinz Watteler | Report spam
Hallo

Ich hatte mir das Focus-Stacking komplizierter vorgestellt.
Habe heute erste Versuche mit Helicon Remote und CombineZP gemacht.
(beides Freeware)
Zur Beleuchtung habe ich zwei LED-Lampen genommen (Ikea Jansjö).
Das Model war schon lànger tod und etwas verstaubt und baufàllig,
deswegen auch einige Flecken im Bild.

Zufrieden bin ich noch nicht, aber vielleicht kann jemand noch Tipps
geben, z.B. zur Beleuchtung. Der Schatten gefàllt mir auch nicht.

http://www.helowa.de/drf/Fliege.jpg

Schöne Grüße
Heinz
 

Lesen sie die antworten

#1 Volker Bartheld
11/05/2014 - 23:20 | Warnen spam
Hallo!

On Sun, 11 May 2014 18:44:43 +0200, Heinz Watteler wrote:
Zufrieden bin ich noch nicht, aber vielleicht kann jemand noch Tipps
geben, z.B. zur Beleuchtung. Der Schatten gefàllt mir auch nicht.
http://www.helowa.de/drf/Fliege.jpg



Fliege weiter weg vom Untergrund (Papier?), z. B. mittels Stecknadel oder
Draht. Statt Papier durchscheinenden weißen Stoff nehmen und mit einem
weiteren entfesselten Tochterblitz den Schatten kompensieren. Ringblitz
nehmen oder bauen, z. B. mit passend zurechtgesàgtem weißen Acrylglas und
regulàren Systemblitzgeràten. LED und lange Belichtungszeiten bergen immer
die Gefahr, daß es zu Verwacklern kommt, selbst wenn die Cam auf einem
stabilen Stativ steht.

Viel Erfolg,
Volker

@: I N F O at B A R T H E L D dot N E T
3W: www.bartheld.net

Ähnliche fragen