[NMZ] Fussball

26/07/2015 - 18:42 von Frank Hammerschmidt | Report spam
Guten Abend,

einem glücklichen Umstand verdanke ich, dass ich heute beim
Saisonauftakt des FC Energie Cottbus (3. Liga) gegen den Halleschen FC
fotografieren durfte.
Im Nachheinein: Ich bin zu langsam. Es ist noch schwieriger als vorher
gedacht, aber mit einem bischen (oder mehr) Training machbar.
<https://flic.kr/s/aHskgSg7SC>

Tipps lese ich ausgesprochen gern.

Gruß,
Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Mutke
27/07/2015 - 19:04 | Warnen spam
Hallo,

Am Sonntag, 26. Juli 2015 18:42:39 UTC+2 schrieb Frank Hammerschmidt:

einem glücklichen Umstand verdanke ich, dass ich heute beim
Saisonauftakt des FC Energie Cottbus (3. Liga) gegen den Halleschen FC
fotografieren durfte.
Im Nachheinein: Ich bin zu langsam. Es ist noch schwieriger als vorher
gedacht, aber mit einem bischen (oder mehr) Training machbar.
<https://flic.kr/s/aHskgSg7SC>

Tipps lese ich ausgesprochen gern.



ich finde die gezeigten Bilder schon ganz ordentlich. Ich selber habe nur Erfahrungen mit der Kreisliga, da sind die Spieler doch noch etwas langsamer, obwohl ich nicht weiß, wie viel Unterschied das macht.
Mein Hauptproblem war anfangs die Fokussierung. Ich bin gewöhnt mit Einzelautofokus und Schàrfeprioritàt zu arbeiten. Da war ich mit meinem vergleichsweise billigen Tele oft zu langsam und außerdem waren öfter die Werbebande oder die Zuschauer hinter den Spielern scharf.

Mittlerweile habe ich die Messfeldsteuerung auf "Autom. Messfeldsteuerung" und den Fokusmodus auf "AF-A" also AF-Automatik bei meiner Nikon D5100 (keine Ahnung, wie das bei Canon heißt)und habe den Ausschuss deutlich reduziert. Blende wàhle ich meist so zwischen 7.1 und 8, damit ich genug Tiefenschàrfe habe, aber andererseits der Hintergrund wenigstens ein bisschen unscharf ist. Es bleiben natürlich trotzdem wenige Fotos übrig von den 250-350, die ich pro Spiel so mache. Aber das Auswàhlen ist meist sehr einfach, weil man viele nach einem kurzen Blick verwerfen kann. Nur das Bierchen zwischendurch und die Gespràche mit den anderen kommen immer mal zu kurz.

Ein paar Alben von mir:
https://plus.google.com/photos/1061...1570553713
https://plus.google.com/photos/1061...4629581905
https://plus.google.com/photos/1061...2834611009
https://plus.google.com/photos/1061...8600836385

Ich lasse tendentiell natürlich mehr Fotos "durchgehen", also auch Bilder stehen, auf denen nicht so viel Action ist, weil die Spieler sich immer freuen, wenn sie abgebildet sind. Wir sind halt ein kleines Dorf, für das es eine echte Sensation ist in zwei Jahren von der Kreisliga C bis in die Kreisliga A durchmarschiert zu sein.

Ich bin übrigens auch Vereinsmitglied und Fan von Fortuna Köln, das hat aber bisher nicht gereicht mal ein Drittligaspiel aus dem Innenraum fotgrafieren zu dürfen. Ich war auch schon mit im Stadion der Freundschaft und fand die Atmosphàre dort immer toll.

Besten Gruß
Jörg

Ähnliche fragen