[NMZ] Licht und Schnüre

22/08/2014 - 09:19 von Peter Becker | Report spam
https://www.flickr.com/photos/unbli...08182258/#

Igor Mikhaylov

Saarbrücken, den 16 August 2014
Igor Mikhaylov erstellt Objekte zu den Themen Bewegung und Reise, am
Silo im Saarbrücker Osthafen. Zwei unterschiedliche Objekte hat er aus
Kunststoffschnüren erstellt und passend beleuchtet.
Der 53-jàhrige Künstler, der im Silo ein Atelier hat, nennt es ein
„interessantes Event“.

Das eine Objekt, eine feste Installation, heißt „Segel am Silo“.
Insgesamt 40 Meter hoch, hàngt es wie das Segel eines Schiffes, làsst
den Betrachter auf Reisen gehen.

Das zweite kleinere Objekt, „Denken und Bewegen“, ist auch ein Symbol
für das Reisen und Bewegen. Verpackt in einen sich wandelnden
geometrischen Zylinder.

Mir hat die Idee sehr gut gefallen. Technisch hàtte man es sicher noch
besser realisieren können.
„Denken und Bewegen“ macht sich dann selbst auf die Reise zu einem
Kunst-Open-Air in Nalchik, Russland.


Es war extrem dunkel und ich brauchte kurze Belichtungszeiten, weil die
Schnüre ein wenig im Wind zitterten. Also habe ich die Aufnahmen mit bis
zu 12800 ASA gemacht.
Ein Fotokollege hatte sein Stativ aufgebaut, denn er wollte Rauschen
vermeiden. Wie ich spàter sah, waren bei ihm alle Bilder von den
Schnüren nur Matsch.

Mal wieder: Lieber Rauschen auf scharfen Bildern, als rauschfreier,
unscharfer Matsch.

Liebe Grüße
Peter Becker
http://www.unblind.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Kynast
22/08/2014 - 10:35 | Warnen spam
On Fri, 22 Aug 2014 09:19:08 +0200, "Peter Becker" posted:

https://www.flickr.com/photos/unbli...08182258/#



Mit der Bitte um Selbstzuordnung:
***

Keine Zeit, muss Vögel suchen gehen ;-)

Schöne Grüße,
Wolfgang

Ähnliche fragen