[NMZ] Ramstein Airbase - Ein Pano-Versuch

05/10/2014 - 20:29 von Gregor Frowein | Report spam
Das Wetter war panoramafeindlich, aber das konnte ich mir nicht
aussuchen. Und so richtige Ruhe hatte ich auf dem Bismarckturm auch
nicht, um meine Bilder zu machen. Darum ging mir der Himmel
verloren,weil ich zwischen der Schwenkerei zu viel redete und ich eine
Lücke in der obersten Bilderreihe habe.

Mit 400 mm Brennweite.

Wobei es bei klarer Luft sogar passabel scharf geworden wàre.

http://gigapan.com/gigapans/8f374b9...6544919af0

Auf dem Turm war auch ein jüngerer Herr, der auf seinem Smartphone
Echtzeitinformationen zu Ziel und Herkunftsland all der Maschinen
hatte. Gespenstisch, wie man da lesen kann, daß es von Ramstein direkt
in alle Krisengebiete der Erde geht.

Woher er die Daten hat, das wollte er nicht sagen. Aber daß er zum
Knipsen der Maschinen ein 400 2,8 Canonobjektiv freihàndig nutzte, das
war nicht zu übersehen.

Gruß
Gregor
 

Lesen sie die antworten

#1 Klaus Esser
05/10/2014 - 21:13 | Warnen spam
Am 05.10.14 20:29, schrieb Gregor Frowein:

http://gigapan.com/gigapans/8f374b9...6544919af0




Area 51, Aussenstelle Ram.

herzlichst, Klaus

“Simplicity is the keynote of all true elegance.”
― Coco Chanel

Ähnliche fragen