[NMZ] So bleib's, das Pano

11/08/2016 - 11:20 von Juergen Thome | Report spam
http://mountrabbit.de/Panoramen/Goe...halde.html

Der Überblick nochmal: https://www.flickr.com/gp/mountrabbit/12Sr0F

Beim nàchsten Mal steh ich oben und knipse in die Landschaft, da muß
dann aber die Luft klar sein.

Das wird was und ich freu mich drauf:

https://www.flickr.com/photos/mount...ateposted/

Natürlich würde ich da am liebsten mit 400 mm knipsen, aber mein
Manfrotto Drehteller, hat keine so enge Rastung für den dann
notwendigen Winkel.

Könnte man die Bilder einer Reihe versetzt machen. Also im zweiten
Durchlauf auf die Lücke oder würde das den Stitcher in eine unlösbare
Sinnkrise stürzen?

Gruß
Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Krenzel .
11/08/2016 - 11:42 | Warnen spam
Am 11.08.2016 um 11:20 schrieb Juergen Thome:
Könnte man die Bilder einer Reihe versetzt machen. Also im zweiten
Durchlauf auf die Lücke oder würde das den Stitcher in eine unlösbare
Sinnkrise stürzen?



Moin,

das ist doch nur eine frage der Benamsung.
Also benennst Du die Bilder eben hàndisch um, damit sie wieder in die
richtige reihenfolge kommen, wenn das Programm daran scheitert.

Oder ist das zu einfach gedacht und wird Voodoo benötigt?

;)


Grüße
Thomas

Ähnliche fragen