[NMZ] Sonnenuntergang

29/11/2013 - 21:43 von Matthias Kohrs | Report spam
Hi Folks,

ja, ist mir schon irgendwie klar daß man die Fotokunst nicht wirklich
voran bringt indem man Sonnenuntergànge fotografiert. Aber ich hatte
Spaß dran (in erster Linie am Sonnenuntergang bzw. an der Sonne an sich,
aber auch am Fotografieren), und kalte Finger und eine laufende Nase
gab's kostenlos dazu.

http://sdrv.ms/1hnv6Mg

Das gegenüberliegende Ufer ist nicht ganz gerade, trotzdem hàtte man
natürlich drüber nachdenken können das ganze einen Tick nach links zu
drehen, und so richtig Pixelpeeper-knackscharf ist es auch nicht. Ich
bin mir noch nicht ganz sicher ob daran ich schuld bin weil ich nicht
gescheit fokussiere oder still halte, oder ob's an mir liegt weil ich
kein anderes Objektiv gekauft habe.

Ach ja, und wer hat neulich behauptet "Ein großer Fotograf wirft einen
langen Schatten"? Das zumindest klappt schon: http://sdrv.ms/1jBEyrW

CYA! Matthias
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Blumenrath
29/11/2013 - 22:21 | Warnen spam
Hallo Matthias Kohrs, Du schriebst :

ja, ist mir schon irgendwie klar daß man die Fotokunst nicht wirklich
voran bringt indem man Sonnenuntergànge fotografiert. Aber ich hatte
Spaß dran (in erster Linie am Sonnenuntergang bzw. an der Sonne an sich,
aber auch am Fotografieren), und kalte Finger und eine laufende Nase
gab's kostenlos dazu.

http://sdrv.ms/1hnv6Mg

Das gegenüberliegende Ufer ist nicht ganz gerade, trotzdem hàtte man
natürlich drüber nachdenken können das ganze einen Tick nach links zu
drehen, und so richtig Pixelpeeper-knackscharf ist es auch nicht. Ich
bin mir noch nicht ganz sicher ob daran ich schuld bin weil ich nicht
gescheit fokussiere oder still halte, oder ob's an mir liegt weil ich
kein anderes Objektiv gekauft habe.




Alles Schnick-Schnack! Mir jedenfalls gefàllt das Bild.

Schöne Grüße
Stefan

<http://steblusol.de>

Ähnliche fragen