[NMZ] Totholz

02/02/2016 - 22:51 von Juergen Thome | Report spam
https://www.flickr.com/photos/mount...otostream/

Gibts auch in Bunt, damit man das Moos besser sieht:

https://www.flickr.com/photos/mount...otostream/

Gruß
Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Johannes Leckebusch
02/02/2016 - 22:59 | Warnen spam
Am 02.02.2016 um 22:51 schrieb Juergen Thome:
https://www.flickr.com/photos/mount...otostream/

Gibts auch in Bunt, damit man das Moos besser sieht:

https://www.flickr.com/photos/mount...otostream/



Finde die Farbversion besser - weil sich die Strukturen besser abheben.
Da bràuchte es in SW eben einen ruhigeren Hintergrund oder stàrker
akzentuierendes Licht - z. B. einfallende Sonne.

Das ist ja das Thema der SW-Wiederhabe: Was das Auge sich sonst aus der
Farbe und deren Kontrasten holt, müssen hier allein das Licht und die
Strukturen leisten, ggf. gleichmàßige Helligkeitsunterschiede, wobei
gleichförmig farbige Hintergründe sich durch ihre Helligkeitsumsetzung
vom Vordergrund und ggf. dessen feinen Strukturen abheben (oder auch
umgekehrt). Und das hieß ja mal "in SW sehen können ..." - weil mit dem
SW-Negativfilm in der Kamera brauchte man mindestens eine Nacht oder
auch Tage, um sich das im realen Duka-Ergebnis anschauen zu können. Man
musste es im Blut haben ... und nicht in Photoshop.

Johannes Leckebusch - AR3

Spaziergànger, Schreiber, Fotokünstler

http://www.johannes-leckebusch.de/
http://www.johannes-leckebusch.de/F...index.html
http://www.foto.ungruen.de/index2.html

Ähnliche fragen