Forums Neueste Beiträge
 

[NMZ] verbl

16/04/2014 - 00:02 von Laurianne Gardeux | Report spam
<http://cjoint.com/14av/DDpxH7bsOAz_...0b.jpg>

Aufgenommen mit der Nikon V1 an einem 600 mm f6,8 Objektiv eines alten
Liesegang Avanti Grossformat-Diaprojektors. Als Adapter diente eine innen
geschwàrzte Kartonröhre ohne Blende, in welche die Kamera mit offenem
Sensor freihàndig gehalten und so auch fokussiert wurde (1/200s). Das
Objektiv mit der Kartonröhre lag dabei auf seinem Schwerpunkt auf dem
Reitstock eines Drehbankes und war zum offenen Physikwerkstattfenster
hinausgerichtet.

Der Aufbau ist verbesserungswürdig. Das Ziel sind "Refraktoraufnahmen"
von entfernten Objekten zu Demonstrationszwecken. Dies dann auch mit
Hilfe unserer neuen Vixen Sphinx SDX Montierung.

Inzwischen freue ich mich an den Kringeln.

LG
 

Lesen sie die antworten

#1 Johannes Leckebusch
16/04/2014 - 00:07 | Warnen spam
Am 16.04.2014 00:02, schrieb Laurianne Gardeux:
<http://cjoint.com/14av/DDpxH7bsOAz_...0b.jpg>

Aufgenommen mit der Nikon V1 an einem 600 mm f6,8 Objektiv eines alten
Liesegang Avanti Grossformat-Diaprojektors. Als Adapter diente eine innen
geschwàrzte Kartonröhre ohne Blende, in welche die Kamera mit offenem
Sensor freihàndig gehalten und so auch fokussiert wurde (1/200s). Das
Objektiv mit der Kartonröhre lag dabei auf seinem Schwerpunkt auf dem
Reitstock eines Drehbankes und war zum offenen Physikwerkstattfenster
hinausgerichtet.

Der Aufbau ist verbesserungswürdig. Das Ziel sind "Refraktoraufnahmen"
von entfernten Objekten zu Demonstrationszwecken. Dies dann auch mit
Hilfe unserer neuen Vixen Sphinx SDX Montierung.

Inzwischen freue ich mich an den Kringeln.



Aha.

Mit freundlichen Grüßen: Johannes Leckebusch (AR1)

http://johannes-leckebusch.de/

Ähnliche fragen