[NMZ] Voellig losgeloest, die Zweite, die Selbe

29/07/2014 - 19:25 von Gregor Frowein | Report spam
den Topic hatte ich schon mal. Da gehen Zuschauer verloren, wenn man
ihn nicht variiert und das will ich nicht riskieren.

Also der Text nochmal:


Immer noch beim Versuch, mich meinem neuen Objektiv anzufreunden. Da
wechseln Momente des tiefen Zweifels nach drastisch verunglückten
Aufnahmen mit anderen Gemütszustànden. Ich könnte es immer noch
zurückgeben. Denk ich mal.

Dieses fulminante Gebàude wurde gebaut 19.. , na ja, keine Opern.
Eine Ausschnittvergrößerung:

https://www.flickr.com/photos/grego.../lightbox/

Die andere Straßenseite, saarlàndischer geht es nicht und wenn ich
richtig fotografieren könnte, würde ich nur solche Bilder machen,
tausende:

https://www.flickr.com/photos/grego.../lightbox/

Gruß
Gregor
 

Lesen sie die antworten

#1 Jochen Petry
30/07/2014 - 16:48 | Warnen spam
Am 29.07.2014 19:25, schrieb Gregor Frowein:
den Topic hatte ich schon mal. Da gehen Zuschauer verloren, wenn man
ihn nicht variiert und das will ich nicht riskieren.

Also der Text nochmal:


Immer noch beim Versuch, mich meinem neuen Objektiv anzufreunden. Da
wechseln Momente des tiefen Zweifels nach drastisch verunglückten
Aufnahmen mit anderen Gemütszustànden. Ich könnte es immer noch
zurückgeben. Denk ich mal.

Dieses fulminante Gebàude wurde gebaut 19.. , na ja, keine Opern.
Eine Ausschnittvergrößerung:

https://www.flickr.com/photos/grego.../lightbox/



Hübsch hàßlich haben sie es hier..

Die andere Straßenseite, saarlàndischer geht es nicht und wenn ich
richtig fotografieren könnte, würde ich nur solche Bilder machen,
tausende:

https://www.flickr.com/photos/grego.../lightbox/



Ich finde es ist zu bunt.
Damit meine ich jetzt nicht daß es unbedingt SW sein muss.
Eher anderes Licht.

Bis dàhmnàxt
jochen

http://www.jochen-petry.de/
Photo Blog: http://www.jochen-petry.de/aktuelles/

Ähnliche fragen