noch'n R

05/10/2011 - 22:33 von Marc Santhoff | Report spam
Tag allerseits,

mein nicht so àltliches Modell von TV mit Braun'scher Röhre fàngt an, den
Geist aufzugeben:

Das Bild ist etwas zu breit, rechts und links abgeschnitten. Aber nicht
sehr viel, wenn man nicht genau guckt oder ein eingeblendetes Senderlogo
abgeschnitten wird bzw. am Rand klebt, merkt man es kaum.

Der obere Bildrand zeigt mehrere Effekte:
1. drei Linien in R, G & B ca. 1/6tel vom oberen Bildrand
2. Bei dunklem Bild sind dort weiße, eher blasse Linien als regelmàßiges
Gitter bis zu den drei Farblinien

Beides nicht sehr intensiv, deutlich zu sehen bei schwarzem Bild oder aus
der Nàhe.

Meine Fragen:

Kann man sowas beheben, am besten bevor der Kasten ganz ausfàllt?
Ich ahne was mit zu geringen Ablenkspannungen und trockenen Elkos.

Das ist ein Phillips gelabeltes Geràt, und da Kundige immer nach dem
Chassis fragen: Kann man das am Etiekett außen feststellen oder muß man
dazu zwingend das Teil öffnen? (Könnte ja mal ein Photo posten, und vor
allem den Papierkram suchen)

Ich möchte eigentlich keinen anderen, hat ein gutes Bild, vernünftige
Lautsprecher und ist noch nicht richtig alt, 2005 angeschafft.

Marc
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg
05/10/2011 - 22:48 | Warnen spam
Marc Santhoff wrote:
Tag allerseits,

mein nicht so àltliches Modell von TV mit Braun'scher Röhre fàngt an, den
Geist aufzugeben:

Das Bild ist etwas zu breit, rechts und links abgeschnitten. Aber nicht
sehr viel, wenn man nicht genau guckt oder ein eingeblendetes Senderlogo
abgeschnitten wird bzw. am Rand klebt, merkt man es kaum.

Der obere Bildrand zeigt mehrere Effekte:
1. drei Linien in R, G & B ca. 1/6tel vom oberen Bildrand
2. Bei dunklem Bild sind dort weiße, eher blasse Linien als regelmàßiges
Gitter bis zu den drei Farblinien

Beides nicht sehr intensiv, deutlich zu sehen bei schwarzem Bild oder aus
der Nàhe.

Meine Fragen:

Kann man sowas beheben, am besten bevor der Kasten ganz ausfàllt?
Ich ahne was mit zu geringen Ablenkspannungen und trockenen Elkos.




Hoert sich nach abgesackter Hochspannung an. Also mal die Schaltung vor
dem Zeilentrafo (vorsichtig!) untersuchen. Hast Du ein Schaltbild?


Das ist ein Phillips gelabeltes Geràt, und da Kundige immer nach dem
Chassis fragen: Kann man das am Etiekett außen feststellen oder muß man
dazu zwingend das Teil öffnen? (Könnte ja mal ein Photo posten, und vor
allem den Papierkram suchen)

Ich möchte eigentlich keinen anderen, hat ein gutes Bild, vernünftige
Lautsprecher und ist noch nicht richtig alt, 2005 angeschafft.




Huch? 2005 gab es in unserer Gegend m.W. ueberhaupt keine Roehren-TVs
mehr zu kaufen, ausser einem Samsung mit spezieller 30" Breitbildroehre.

Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

Ähnliche fragen