Noch ein paar Fragen zu Win Vista

04/04/2008 - 20:00 von Alexander der Grosse | Report spam
Halo zusammen,


also ich las, dass beim herunter fahren standardmàssig der Standy-Mode
(mit Kopie auf Platte) benutzt wird.

Ist es denn möglich (ohne die Belegung dieses KNopfes àndern zu
müssen), direkt ganz runter zu fahren?
(Hatte unter Win XP nach einem Trojaner DNSChanger, totale Explorer-
Hànger und da musst eich komplett neu starten - klar werde
vorsichtiger sein usw)


Und wenn ich KEINEN Key eingebe wàhrend der Installation, dann
1. habe ich eine Ultimate-Version für 30 Tage (Testzeitraum bis zur
Aktivierung)
2. und ich kann nachtràglich meinen Key (hab die Business) eingeben?

Stimmen 1 und 2 so?

Alex
 

Lesen sie die antworten

#1 Artur Niesporek
06/04/2008 - 13:01 | Warnen spam
Hallo,

"Alexander der Grosse" schrieb im
Newsbeitrag
news:

also ich las, dass beim herunter fahren standardmàssig der Standy-Mode
(mit Kopie auf Platte) benutzt wird.


Ja, grundsàtzlich schon. Es wird der Standby Modus benutzt, jedoch kein
Hybrid-Standby, welchen Du meinst. Den Hybrid-Standby musst Du in den
Energieeinstellungen im aktuellen Profil aktivieren.

Ist es denn möglich (ohne die Belegung dieses KNopfes àndern zu
müssen), direkt ganz runter zu fahren?


Ja. Im Startmenü nicht auf den Standby Knopf klicken, sondern rechts daneben
auf den "Pfeil" klicken und "Herunterfahren" auswàhlen.

Und wenn ich KEINEN Key eingebe wàhrend der Installation, dann
1. habe ich eine Ultimate-Version für 30 Tage (Testzeitraum bis zur
Aktivierung)
2. und ich kann nachtràglich meinen Key (hab die Business) eingeben?
Stimmen 1 und 2 so?


Punkt 1 stimmt. Punkt 2 nein. Du musst nach dem Testzeitraum den
entsprechenden Key für die jeweilige Vista Version eingeben. D.h. in Deinem
Fall Ultimate. Da wirst Du um eine Neuinstallation nicht rumkommen. Wàhrend
der Installation von Vista wirst Du aber darauf hingewiesen.

Grüße
Artur

Ähnliche fragen