Noch mal Ziegenproblem

03/06/2012 - 01:45 von Renju | Report spam
Der Moderator weiß, hinter welcher Tür sich das Auto befindet.
Er öffnet eine Ziegentür von den beiden nicht gewàhlten Türen
und làsst einen neu wàhlen mit einer Wahrscheinlichkeit von
p, falls man die Autotür gewàhlt hat und
q, falls man eine Ziegentür gewàhlt hat.
Für p = q = 1 muss man wechseln (Erhöhung der Chance auf ein
Auto von 1/3 auf 2/3)
Für p = 1 und q = 0 (fieser Moderator) darf man nicht wechseln
(sicherer Autogewinn).
Für welche Wertekombinationen (p, q) sollte man wechseln?
 

Lesen sie die antworten

#1 Renju
03/06/2012 - 03:01 | Warnen spam
Zusatzfrage!
Das Maß µ von I^2 = [0, 1]x[0, 1] ist 1.
Sei A = {(p, q) e I^2 | wechseln ist besser} und
B = {(p, q) e I^2 | nicht wechseln ist besser}.
Ist µ(A) >= µ(B) oder µ(A) < µ(B)?
Also wie sollte man sich verhalten, wenn man
p und q nicht kennt?
Dies kommt einer echten Spielshow wohl sehr nahe.

Ähnliche fragen