Nochmal: DS kopieren

16/02/2009 - 15:16 von Volker Neurath | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe jetzt in meine applikation eine funktion zum kopieren eines DS
eingefügt. diese funktioniert auch sehr gut - aber nur, solange der
anwender ausschliesslich mittels d3er navigationsbuttons zu dem zu
kopierenden DS navigiert.

Nutzt er dafür das eingebundene Filterformular, welches anhand der
eingaben einen Formularfilter erzeugt und setzt, wird der falsche DX -
nàmlich der erste DS des dem Formular zugewiesenen Recordsets - kopiert.

Warum?
Wie erreiche ich, dass der richtige DS kopiert wird?

Volker

Wenn es vom Himmel Zitronen regnet -- lerne, Limonade zu machen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Winkler
16/02/2009 - 15:57 | Warnen spam
Hi,

ich habe jetzt in meine applikation eine funktion zum kopieren eines DS
eingefügt. diese funktioniert auch sehr gut - aber nur, solange der
anwender ausschliesslich mittels d3er navigationsbuttons zu dem zu
kopierenden DS navigiert.

Nutzt er dafür das eingebundene Filterformular, welches anhand der
eingaben einen Formularfilter erzeugt und setzt, wird der falsche DX -
nàmlich der erste DS des dem Formular zugewiesenen Recordsets - kopiert.



Deine DS haben hoffentlich einen PK. :-)
Übergib diesen doch an die Funktion. Anhand der ID kann sich die
Funktion die Quelldaten aus der Tabelle ziehen.

HTH

Thomas

"Access? Damit arbeite ich nicht. Das ist doch nur ein abgespecktes Excel."

Ähnliche fragen