nochmal kaufberatung: gebrauchter schwarzweiß laser

06/09/2007 - 15:32 von Klaus Kowarik | Report spam
was haltet ihr nun davon:
Gebrauchter Laserdrucker Kyocera FS-1010 in sehr guten Zustand.
Voll funktionsfàhig.
Zàhlerstand 28812 Drucke
Tonerfüllstand 100% neuer Toner eingesetzt!!!

oder lieber:

Gebrauchter, geprüfter Laser Drucker "HP Laserjet 2200DN (C7063A)" mit
integrierter Duplexeinheit. Lieferumfang: Laserjet 2200dn mit neuem,
kompatiblen Lexmark Toner (HP No. C4096A), Nur ca. 38600 Ausdrucke

Geschmacksache oder gibt es einen Haken bei einem dieser Drucker?
Wie ist das z.B. mit der permanenten Trommel bei Kyocera?

MfG
Klaus
 

Lesen sie die antworten

#1 Carsten Faltin
06/09/2007 - 16:35 | Warnen spam
The whisper of Klaus Kowarik resounds through the universe:

Geschmacksache oder gibt es einen Haken bei einem dieser Drucker?



Also ich habe einen 2200D mit 220k Seiten, bei den ersten 500 von mir
gedruckten Seiten gab es zwei mal Papierstau, mindestens einmal daovn
hatte das Blatt vorher schon ein Eselsohr. Sonst alles OK.

by Carsten
It may be the warriors who get the glory, but it's the
engineers who build societies.
B'Elanna Torres in Voyager S7E10 "Flesh and Blood Part II"

Ähnliche fragen