Nochmal - Problem mit Beta SP3

18/11/2008 - 12:41 von Jürgen Jänicke | Report spam
Hallo, dank eines konstruktiven Hinweises habe ich mein SP3 als Vorabversion
entlarvt und mit der korrekten aktuellen Version 2 Rechner aktualisiert.
Aber was mache ich bei den noch verbliebenen 3 Rechnern wo es keine
offizielle Uninstall-Routine gibt? Also auch keine gesicherten Dateien zum
Rückspielen? Gibt es da irgend einen Trick oder muß dann tatsàchlich alles
nochmal neu installiert werden? Wàr natürlich verdammt àrgerlich, würde wohl
etliche Tage in Anspruch nehmen bis alles wieder so hergerichtet ist wie es
sein soll.
Ob es nochmal so einen hilfreichen Hinweis gibt?
Danke aber trotzdem schon mal für jeden Tipp.
Grüße Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
18/11/2008 - 13:28 | Warnen spam
"Jürgen Jànicke" wrote:

Aber was mache ich bei den noch verbliebenen 3 Rechnern wo es keine
offizielle Uninstall-Routine gibt? Also auch keine gesicherten Dateien zum
Rückspielen?



Da hat also "jemand" eine *BETA*-Version des SP3 in das Installationsmedium
integriert, richtig?

Sauberste Lösung: Alles neu aufsetzen - und den für die Auswahl der BETA des
SP3 teeren, federn und anschließend durch die Firma treiben.

Zweitbeste Lösung. Eine Windows XP-CD mit intergrierter Final-Version des
SP3 erstellen und damit eine "Reparatur-Installation" des vorhandenen
Windows-Systems durchführen.

Bye,
Freudi
X-Deppeninterface-used: yes

Ähnliche fragen