nochmal Ringkerntrafo

11/01/2008 - 14:47 von Axel Gierhake | Report spam
Hallo,

gegeben ist ein RK-Trafo mit 2x18V, 800VA. Ich hàtte gerne etwas mehr
Ausgangsspannung, so etwa 2x24V. Eine Wicklung hat 0,7V (gemessen).
Würde mir der Trafo das übelnehmen, wenn ich ihm einfach noch 17
Windungen in gleicher Drahtstàrke dabeiwickel?

Gruss
Axel
 

Lesen sie die antworten

#1 Harald Wilhelms
11/01/2008 - 14:53 | Warnen spam
On 11 Jan., 14:47, Axel Gierhake wrote:
Hallo,

gegeben ist ein RK-Trafo mit 2x18V, 800VA. Ich hàtte gerne etwas mehr
Ausgangsspannung, so etwa 2x24V. Eine Wicklung hat 0,7V (gemessen).
Würde mir der Trafo das übelnehmen, wenn ich ihm einfach noch 17
Windungen in gleicher Drahtstàrke dabeiwickel?

Gruss
Axel



Nein. Du kannst so dem Trafo natürlich nicht 30%
mehr Leistung entnehmen.
Gruss
Harald

Ähnliche fragen