Nochmal rsync

12/02/2012 - 17:36 von Dieter Britz | Report spam
Ich habe ja schon mal guten Rat hier bekommen über rsync, aber ich
habe noch eine Frage. Wenn ich zB neue Dateien in backup-Medien legen
will, mache ich zB

rsync -ruv dir1/ dir2/

und dann sollen nur Dateien in dir1/ die noch nicht in dir2/ sind,
kopiert werden. Das funkt auch meistens. Manchmal aber werden auch
Dateien, die es schon in dir2/ gibt, kopiert - manchmal ALLE in dir1/.
Ich benutze das hauptsàchlich nach der Digitalisierung von Schallplatten
in mp3, und es ist schon mahrmals passiert, wenn ich backup mache, dass
alle mp3-Dateien kopiert werden, 18 Gb, was eine lange Zeit braucht.

Unter welchen Bedingungen passiert soetwas?
Dieter Britz
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Vaeth
12/02/2012 - 18:41 | Warnen spam
Dieter Britz schrieb:

rsync -ruv dir1/ dir2/



Vermutlich willst Du auch --inplace

Manchmal aber werden auch Dateien, die es schon in dir2/ gibt,
kopiert - manchmal ALLE in dir1/.



Ist eines der Dateisysteme (V)FAT und das andere nicht?
Oder ist eines ext4 und das andere ext3 o.à.?

Ähnliche fragen