Nochmal Soundkarten Problem.

30/04/2008 - 14:02 von Heiko Ernst | Report spam
Hallo

Ich habe das Problem, das die interne Soundkarte in meinem Notebook nur
unter Linux erkannt wird wenn ich dem kernel bei Booten den Parameter
"acpi=off" übergebe. Nun ist das ja nicht die beste Lösung, kann man das
auch noch irgenwie anders hinbekommen so das ich nicht den ganzen acpi
kram abschalten muss?

Mein Notebook ist ein valiant 6480 mit Ali Chipsatz. Meine Linux Version
ist Debian Lenny

Mfg de Heiko
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph Angenendt
30/04/2008 - 14:18 | Warnen spam
· Well, Heiko Ernst wrote:
Ich habe das Problem, das die interne Soundkarte in meinem Notebook nur
unter Linux erkannt wird wenn ich dem kernel bei Booten den Parameter
"acpi=off" übergebe. Nun ist das ja nicht die beste Lösung, kann man das
auch noch irgenwie anders hinbekommen so das ich nicht den ganzen acpi
kram abschalten muss?



ACPI làsst sich auch ein bisschen feiner abgrenzen.
<http://www.kernel.org/pub/linux/ker...09.pdf>
hat ein Verzeichnis der ganzen ACPI-Optionen, eventuell hilft das ja
weiter.

Cheers,

Ralph
Von Bismarck stammt der Satz, dass die Leute ruhiger schlafen könnten, wenn
sie nicht wissen, wie Gesetze und Würste gemacht werden. Wer heute diesen Satz
zitiert, beleidigt Würste. -- Heribert Prantl zum geplanten BKA-Gesetz
Nicht schreiben können: http://lestighaniker.de/

Ähnliche fragen