Nochmal SP3

18/05/2008 - 11:19 von Roland Winkler | Report spam
Nachdem ich hier eifrig mitgelesen habe, wollte ich nun auch SP 3
installieren. Aber erst nur auf meinem Laptop.
Dies ist mir auch gelungen.
Auch ich habe den Eindruck es làuft etwas schneller.

Zwei Probleme treten nun auf:
1.Wenn ich über die Systemsteuerung "automatisches Update" aufrufe, ist
alles ausgegraut, aber mit der Einstellung vor SP3. Eine Änderung nicht
ist nicht möglich. Dies war vorher nicht.

2.In der Taskleiste rechts wird weder das Lautsprecherzeichen noch das
Antivir-Guard-Zeichen angezeigt. Es wird lediglich meine
Drahtlosnetzwerkverbindung und die Zeit angezeigt.
Dies war aber auch schon vor SP3.
Wenn ich dies über Antivir oder Lautstàrke korrigiere ist es da, aber
nach Neustart ist alles wie vorher.

Das alles ist nicht weltbewegend, aber warum das so ist, würde ich schon
gern wissen.

Grüsse von Roland
Homepage:www.computer-club2000.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
18/05/2008 - 11:47 | Warnen spam
Roland Winkler wrote:
Wenn ich über die Systemsteuerung "automatisches Update" aufrufe,
ist alles ausgegraut, aber mit der Einstellung vor SP3. Eine Änderung
nicht ist nicht möglich. Dies war vorher nicht.



Start/Ausführen: services.msc

Der Dienst "Automatische Updates" ist gestartet?

Steht unter Windows noch ein Unterschlüssel "Windows Update"?
Den dann löschen.

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows

In der Taskleiste rechts wird weder das Lautsprecherzeichen noch das
Antivir-Guard-Zeichen angezeigt.



Deaktiviere die Dienste "SSDP-Suchdienst" und
"Universeller Plug & Play-Geràtehost" Neustart.

http://support.microsoft.com/?kbid(3084
http://support.microsoft.com/?scid„3474

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen